Charts

   
   

Artikel zum Thema UK Charts

11.06.2013  Recorded Music  International

Robin Thicke hat binnen einer Woche knapp 200.000 Einheiten seiner Single "Blurred Lines" verkauft.


04.06.2013  Recorded Music  International

Robin Thicke, Pharell Williams und TI führen mit "Blurred Lines" die UK-Single-Charts an. Daft Punk sind weiterhin Platz eins in den Albumcharts.


11.02.2013  Recorded Music  International

Macklemore & Ryan Lewis klettern mit ihrem Überraschungs-Hit, "Thrift Shop" feat. Wanz, von Rang fünf an die Spitze der UK-Charts.


30.04.2012  Recorded Music  International

Jack White gelingt der direkte Sprung an die Spitze mit seinem neuen Album, "Blunderbuss". Auch Rufus Wainwright gelingt mit "Out Of The Game" der direkte Sprung in die britischen Album-Top-10.


26.09.2011  Recorded Music  International

Kasabian platzieren ihr neues Album, "Velociraptor!", auf Anhieb auf der Eins und verweisen Ed Sheerans "+" auf Rang zwei. In den Single-Charts erobert Dappy die Führung mit seiner Debütsingle "No Regrets"


16.05.2011  Recorded Music  International

Hugh Laurie liefert den höchsten Neueinstieg in dieser Woch und landet damit vor und hinter Adele.


26.04.2011  Recorded Music  International

Letzte Woche von "Wasting Light" der Foo Fighters von der Eins verdrängt, ist Adele mit "21" diese Woche wieder on top der UK Charts.


19.04.2011  Recorded Music  International

Nach elf Wochen auf der Nummer eins der UK-Charts räumt Adeles "21" den Platz nun für "Wasting Light" von den Foo Fighters.


28.03.2011  Recorded Music  International

Viele Alben starten in Großbritannien neu in die Top 20, doch keines kommt an Adeles "21" oder "19" heran.


21.03.2011  Recorded Music  International

Adeles "21" überholt innerhalb von zwei Monaten "The Fame" von Lady Gaga mit der höchsten Anzahl digital verkaufter Exemplare, nämlich 320.339.


14.03.2011  Recorded Music  International

Adele bleibt mit "21" an der Spitze und mit "19" auf Rang vier – nun hat sie auch mit "19" die Millionenverkaufsmarke durchbrochen.


07.03.2011  Recorded Music  International

Adeles Erfolg nimmt kein Ende: Mit "21" ist sie nicht nur weiterhin an der Spitze der Charts, sie durchbricht damit auch die Millionen-Marke.


28.02.2011  Recorded Music  International

Adele belegt mit "21" und ihrem Debüt "19" die ersten zwei Ränge der UK-Charts – bislang war das keinem weiblichen Künstler gelungen.


21.02.2011  Recorded Music  International

Adele ist in dieser Woche mit jeweils zwei Singles und zwei Alben in den UK-Top-5 – zuletzt ist das John Lennon und den Beatles gelungen.


17.02.2011  Recorded Music  International

Die Brit Awards verhelfen den Preisträgern zu steigendem Absatz bei Alben und Singles.


15.02.2011  Recorded Music  International

Mit mehr als 130.000 verkauften Einheiten steht Adele mit "21" auch weiterhin an der Spitze. Der höchste Neueinstieger ist The Streets mit "Computers And Blues".


07.02.2011  Recorded Music  International

Auch in der zweiten Verkaufswoche setzt Adele noch stramme 185.000 Einheiten von "21" ab und hält sich damit weiter an der Spitze der UK-Charts.


31.01.2011  Recorded Music  International

Adele schlägt mit "21" nicht nur auf Platz eins ein, sondern klettert auch mit ihrem Debüt "19" zurück in die Top 5 der UK-Charts.


24.01.2011  Recorded Music  International

Doppelsieg für Bruno Mars: "Doo-Wops & Hooligans" steigt auf der Album-Eins ein, während sich bei den Single-Charts "Grenade" weiter ganz oben hält.


11.01.2011  Recorded Music  International

Rihanna verteidigt mit "Loud" ihre Spitzenposition bei den Alben und schnappt sich mit "What's My Name" auch bei den Singles das Zepter.


03.01.2011  Recorded Music  International

Fast alle Top-10-Alben der britischen Charts sind diese Woche Topseller des letzten Jahres – so etwa Alben von Plan B, Katy Perry und Kings Of Leon.


27.12.2010  Recorded Music  International

In den Top 10 der britischen Album-Charts tut sich diese Woche jahreszeitgemäß sehr wenig. Für Take That bedeutet das eine weitere Woche auf der Eins.


20.12.2010  Recorded Music  International

Take That behaupten sich eine fünfte Woche an der Spitze der UK-Album-Charts. Michael Jacksons "Michael" steigt derweil auf Rang vier ein.


06.12.2010  Recorded Music  International

Mit der Verteidigung der Nummer eins diese Woche belegen Take That nun zum 52. Mal die Spitzenposiiton der UK-Album- und Single-Charts.


 
Aktuelle Charts - Musikmarkt

Hier geht's zu den wöchentlichen Album & Single-Charts aus Deutschland sowie zahlreichen weiteren nationalen und internationalen Charts