Back Issues | Artikel Suche

 

(mehrere Begriffe mit Leerzeichen getrennt eingeben)
 

 

ePaper Heft 13/2014 – 28.03.2014

PRG LEA 2014 | musikmarkt Special

 
Jetzt Musikmarkt Abonnent werden

Jetzt abonnieren und viele Vorteile nutzen

Highlights der aktuellen Premium-Ausgabe 13/2014

Access All Areas
 

28.03.2014

Neuzugang bei Sony Music: Giacomo La Tragna, zuletzt als Head of Promotion & TV Media Cooperations bei EMI Music tätig, wird Director Promotion & Media Cooperations und verantwortet ab 1. April die Promotion-Aktivitäten für die Labels Ariola, RCA Deutschland und 105music. Er berichtet direkt an Manfred Rolef, Vice President Ariola GSA. Giacomo La Tragna folgt damit auf Alexander „Xandi“ Dimitrov, der das Unternehmen in beidseitigem Einvernehmen verlässt.


Thema des Monats
 

28.03.2014

Schlagerkünstler wie Andrea Berg, Helene Fischer, Semino Rossi und Hansi Hinterseer feiern regelmäßig Erfolge in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Doch ihre Zugkraft reicht mittlerweile auch über den klassischen deutsch­sprachigen Raum hinaus. Vor allem in Dänemark sind hohe Chart-Platzierungen und ausverkaufte Konzerte kein Ausnahmefall.


Recorded Music
 

28.03.2014

Mit 128 Filialen ist die Fachmarktkette Medimax aktuell überwiegend im Westen und Osten des Landes vertreten. 2013 wuchs Medimax überproportional stark und zählt neben Media Saturn und Expert zu den großen deutschen Elektronikketten.

 

28.03.2014

Die am 5. März veröffentlichten Ergebnisse der Media-Analyse 2014 Radio I bestätigen das hohe Niveau einer harmonischen Beziehung zwischen dem Tagesbegleiter Radio und seinen Hörern.

 

28.03.2014

Helene Fischer stockt ihre ohnehin schon sehr stattliche Echo-Sammlung um zwei weitere Trophäen auf. Und auch Avicii freut sich über zwei Awards. Alle Nominierten und Gewinner im Überblick.


Live Entertainment
 

28.03.2014

Einer der bekanntesten deutschen Konzertveranstalter feierte am 23. März seinen 60. Geburtstag: Prof. Peter Schwenkow hat aus einer kleinen Berliner Konzertagentur das börsennotierte, international agierende Entertainment-Unternehmen Deutsche Entertainment AG (DEAG) aufgebaut.

 

28.03.2014

Es ist ein Spagat zwischen Innovationen und Investitionen, der das Marktsegment Ticketing gegenwärtig prägt. Deutlich wurde dies gerade erst wieder auf der International Live Music Conference (ILMC) in London, wo Schlagwörter wie Social Ticketing oder Big Data den verschärften Wettbewerb zwischen alten und neuen Anbietern illustrierten.

 

28.03.2014

Das Reeperbahn Festival 2014 findet vom 17. bis 20. September bereits zum neunten Mal in Hamburg statt. Erneut laden Verbände wie IMUC, IMMF, LiveKomm und Yourope ihre Mitglieder zu Tagungen und Treffen auf der Reeperbahn ein.


Künstler
 

28.03.2014

Damon Albarn, einst Frontmann von Blur und treibende Kraft hinter den Gorillaz, debütiert als Solokünstler: mit zwölf neuen Songs und dem Album „Everyday Robots“.

 

28.03.2014

Noch mehr Krach der Republik, noch ein Live-Mitschnitt: Die Toten Hosen feiern das Tournee-Finale in Düsseldorf. Wahlweise auf CD, DVD, Blu-ray oder als Earbook.

 

28.03.2014

Nein, cross dressing ist nicht sein Ding, doch statt Soul widmet sich Jan Delay jetzt der Rockmusik. „Hammer & Michel“ heißt das Ergebnis.


Neuheiten
 

28.03.2014

Man schrieb den 6. April 1974, als ABBA im britischen Seebad Brighton mit „Waterloo“ als Gewinner des „Grand Prix Eurovision“ vom Platz gingen.

 

28.03.2014

Ein guter Fang, den das Label Ninja Tune da gemacht hat: Denn Kelis, New Yorker R&B-Diva mit Sinn fürs Ausgefallene, brilliert auf ihrem neuen Album „Food“ mit gewohnter Stimmgewalt, eingebettet in eine grandiose Produktion.

 

28.03.2014

Als eine Hälfte des Duos Yello prägte Dieter Meier die elektronische Tanzmusik der Achtziger. Vom Tanzen hat er zwar noch immer nicht genug, und auch elektronischen Klängen ist er nach wie vor zugetan, doch „Out Of Chaos“ offenbart noch eine weitere Seite des in Ehren ergrauten Lebemanns aus der Schweiz.


Charts
 

28.03.2014

Mit „Killa“ landet Farid Bang sein zweites Nummer-Eins-Album. Zuvor kletterte er bereits mit „Jung, brutal, gutaussehend 2“, das er gemeinsam mit Kollegah aufgenommen hatte, auf Platz eins der deutschen Album-Charts. Mit „Killa“ (Groove Attack) verweist Farid Bang außerdem Unheilig mit „Best Of Unheilig 1999-2014" (Universal Music) auf Platz zwei. Eine Vielzahl von neuen Veröffentlichungen hat in dieser Woche die deutschen Charts erreicht. Allein in den Top 50 landen 14 neue Alben. Im Detail sind dies: Chakuza feat. Raf Camora mit „Zodiak“ (Groove Attack) auf Platz vier, „Mitgift“ (Universal Music) von Subway To Sally auf Position fünf, George Michaels "Symphonica" (Universal Music) auf Rang sechs, Kylie Minogue mit „Kiss Me Once“ (Warner Music) auf der Neun und „Maschine“ (Universal Music) von Maschine a.k.a. Dieter Birr von den Puhdys auf der Nummer 13.