Back Issues | Artikel Suche

 

(mehrere Begriffe mit Leerzeichen getrennt eingeben)
 

 

ePaper Heft 02/2015 – 06.02.2015

musikmarkt-Special: 10 Jahre Olympiastadion Berlin

 
Jetzt Musikmarkt Abonnent werden

Jetzt abonnieren und viele Vorteile nutzen

Highlights der aktuellen Ausgabe 02/2015

Access All Areas
 

06.02.2015

Die ersten Kandidaten für den Eurovision Song Contest in Wien stehen fest.

 

06.02.2015

Alexa Feser tourt im Februar und März mit den Songs ihres Albums „Gold von morgen“ (Warner Music) quer durch Deutschland. Wir wollten von der Singer/Songwriterin wissen, worauf sie backstage auf keinen Fall verzichten kann. Außerdem verriet sie „musikmarkt“ ihr abstrusestes Tour-Erlebnis. | Foto: Mathias Bothor


Thema des Monats
 

06.02.2015

Während Theater schließen, scheinen Festivals zu boomen. An die 300 Klassik-Festivals gibt es in Deutschland. Auch wenn einige gescheitert und verschwunden sind, wächst ihre Zahl seit den späten 70er Jahren. Doch auch sie müssen ihre Konzepte immer hinterfragen, um Sponsoren und Zuschauer zu überzeugen. Den festen Häusern in Deutschland stehen ebenfalls einige Investitionen bevor, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Was sind die wichtigsten Herausforderungen für Häuser und Festivals in Zeiten knapper Kassen? Können sie erfolgreiche Konzepte austauschen oder entwickeln sich getrennte Klassikkulturen?


Recorded Music
 

06.02.2015

Auch im vergangenen Jahr setzte sich der Internetradio-Boom fort. Während die UKW-Nutzung innerhalb der deutschen Bevölkerung schwindet, wird der kleine Bruder Webradio zwischenzeitlich von fast 30 Prozent bzw. rund 21 Millionen Deutschen gehört – Tendenz steigend. Ein Träger dieses Aufschwungs sind Radio-Aggregatoren wie das mit über 20 Millionen Visits pro Monat führende deutsche Unternehmen radio.de. musikmarkt sprach mit CEO Bernhard Bahners.

 

06.02.2015

Jochen Hülder, der langjährige Manager der Toten Hosen und Gründer des Labels Jochens kleine Plattenfirma (JKP), ist in der Nacht zum 15. Janaur nach längerer schwerer Krankheit im Alter von 57 Jahren gestorben.

 

06.02.2015

Die 15. Ausgabe des Amadeus Austrian Music Awards findet am 29. März zum vierten Mal in Folge im Wiener Volkstheater statt. Die Nominierten stehen fest: Beste Chancen auf eine Trophäe können sich Andreas Gabalier und Wanda mit jeweils vier Nominierungen ausrechnen.


Live Entertainment
 

06.02.2015

Zum 29. Mal fand zwischen dem 14. und 17. Januar das Eurosonic Noorderslag statt. Das Event hat sich zu einem wahren Basar für eurpäische Talente entwickelt, was sich sowohl für die Künstler als auch die Protagonisten der Live-Branche auszahlt.

 

06.02.2015

Am 14. April werden in der Festhalle Frankfurt die Akteure des Live Entertainments mit dem PRG Live Entertainment Award (PRG LEA) gewürdigt – und das zum zehnten Mal. Zehn Jahre LEA, zehn Jahre Show, Glamour und auch Networking. „musikmarkt“ gibt als exklusiver Branchenmedienpartner die Begründungen zu den ersten Nominierten bekannt und verrät einige Neuerungen.

 

06.02.2015

Mehr als 30 Jahre war Michael Gehrke Tourmanager der Scorpions. Nun verstarb er am 16. Januar im Alter von nur 58 Jahren. Für Klaus Meine, den Frontmann der Scorpions, und Rudolf Schenker fühlte es sich an, als würde ein Familienmitglied gehen. Im persönlichen Gespräch mit musikmarkt beschreibt Klaus Meine das „Original“ Michael Gehrke und erinnert sich an jede Menge gemeinsamer Erlebnisse.


Künstler
 

06.02.2015

Trotz Castingshows und so genannter neuer Medien: Er funktioniert noch. Der traditionelle Weg, sich als Band nach oben zu arbeiten. Sizarr zeigen, wie’s geht.


Neuheiten

Charts
 

06.02.2015

Seit unserer letzten Ausgabe vom 16. Januar sind drei Charts-Wochen vergangen. In jeder einzelnen davon enterte ein Deutschrapper auf Platz eins. Auch sonst war das Genre stark vertreten.