Charts-History

Schwelgen Sie in Erinnerungen an die Zeiten von Petticoat bis Rave. Der musikmarkt präsentiert Ihnen Reproduktionen der Original-Hitparaden-Poster bis 1997. Registrierte Nutzer und Gäste können die Jahrgänge von 1959 bis Sept. 1977 einsehen. Abonnenten des musikmarkt haben, neben vielen weiteren Vorteilen, den vollen Zugriff auf das gesamte Archiv.
Abonnent werden_

Single-Charts von 1959-1997_ Album-Charts von 1959-1997_

Charts - Artikel auf musikmarkt.de

04.05.2016  Recorded Music  Österreich

Christina Stürmer erobert mit "Seite an Seite" die österreichischen Album-Charts. Prince ist posthum elf Mal vertreten.


04.05.2016  Recorded Music  Wirtschaft

Fast ein Drittel der Midweek-Charts besteht aus Neueinsteigern und keiner steht zur Wochenmitte besser da als Kultrocker Udo Lindenberg. Sein "Stärker als die Zeit" liegt auch vor der neuen Compilation "Sing meinen Song – das Tauschkonzert, Vol. 3" des beliebten Vox-Formats.


29.04.2016  Recorded Music  Wirtschaft

Zwar sind es zum Ende der Chart-Woche doch "nur" elf Releases geworden, mit denen Prince in den deutschen Album- und Single-Charts vertreten ist, doch schmälert dies keineswegs die Würdigung des verstorbenen Künstlers durch seine Fans.


27.04.2016  Recorded Music  Österreich

Das Nockalm Quintett stößt Andrea Berg vom Thron der österreichischen Album-Charts, bei den Singles überholt Sia Alan Walker.


27.04.2016  Recorded Music  Wirtschaft

Vergangene Woche wurde die Musikwelt durch den plötzlichen Tod von Prince erschüttert. Nun kehrt der Verstorbene voraussichtlich mit mehreren Alben und Singles posthum in die deutschen Charts zurück.


25.04.2016  Recorded Music  International

Der plötzliche Tod von Prince lässt drei seiner Alben z.T. erstmals in die Top 10 der US-Album-Charts aufsteigen. Er belegt gar die obersten zwei Ränge mit "The Very Best Of Prince" und "Purple Rain".


22.04.2016  Recorded Music  Wirtschaft

Sie haben es alle versucht, doch es gab kein Vorbeikommen: Andrea Berg hält sich mit "Seelenbeben" eine zweite Woche an der Spitze der deutschen Album-Charts. Dahinter steigen vier neue LPs in die Top 5 ein.


22.04.2016  Recorded Music  Digital+Mobil

Wenige Stunden nach Bekanntwerden seines Todes ist Prince auf Platz eins der deutschen Album-Download-Charts aufgestiegen. Princes Compilations "The Very Best Of Prince" und "Ultimate (The Very Best of Prince)" waren am gestrigen Donnerstag die meistgeladenen Alben deutschlandweit.


21.04.2016  Recorded Music  Österreich

Seiler und Speer sind die österreichischen Adele – nein, nicht stilistisch, aber was ihre Auswirkung auf den Markt betrifft. "Ham kummst" ist das erfolgreichste Album des Quartals und sorgt damit im Alleingang für 8,71 Prozent Marktanteil des Labels Preiser.


21.04.2016  Recorded Music  Schweiz

Kein Album wurde im vergangenen Jahr in der Schweiz häufiger verkauft als "25" von Adele. Im ersten Quartal 2016 setzte die Britin ihre Erfolgsgeschichte ungebremst fort und dominierte weiterhin den Schweizer Album-Markt.


News

04.05.2016  Live Entertainment  International

Live Nation hat seine Bilanzzahlen für das erste Quartal 2016 veröffentlicht. Das Unternehmen verzeichnet erneut ein deutliches Wachstum.


04.05.2016  Recorded Music  Österreich

Servus-TV soll doch nicht eingestellt werden. Nach Verhandlungen zwischen Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz und Gewerkschaftsvertretern wurde eine dementsprechende Vereinbarung getroffen


04.05.2016  Recorded Music  Szene

Pech für Samy Deluxe: Die "Sing meinen Song 2016"-Folge, in der er im Mittelpunkt steht, konkurrierte mit dem Champions-League-Spiel FC Bayern gegen Atlético Madrid.


Die erste Ausgabe

E-Paper_1959-Teaser | Die erste Ausgabe

Die erste Musikmarkt Ausgabe von 1959 als ePaper