Bücher/Verlagsprodukte

Zurück 1 2 Weiter

 

 
Preis: 79 € inkl. 7% MwSt. und Versand

GfK-Studie 2012 – Konsumstudie des Veranstaltungsmarktes 2012

Die GfK-Studie 2012 liefert Marktgrößen und Kennzahlen für den Veranstaltungsmarkt 2012. Wie viel Umsatz wird in Deutschland mit Live Entertainment gemacht? Welche Genres verzeichnen Wachstum? Wer besucht welche Veranstaltungen? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die GfK-Studie 2012 Auskunft. Herausgegeben vom Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) und dem Branchenmagazin “Musikmarkt” gewährt sie einen umfassenden Einblick in die Branche

Heft, 24 Seiten


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-7-7

Rene Wetzel / Julie Cauret: Online Marketing für die Musikbranche

Toolbox zur Online-Künstlervermarktung

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit der professionellen Umsetzung von Promotion und Vermarktung von Musik im Internet befassen oder gerade beginnen, sich dafür zu interessieren: Labels, Agenturen, Verlage, Künstlermanagement und natürlich auch Musiker und Bands, die Digitalvertrieb, Fanakquise und Online-Tourpromo teilweise oder komplett selbst in die Hand nehmen.

Das Buch behandelt einerseits die Einsatzmöglichkeiten von Online Marketing Disziplinen wie SEO, Social Media und E-Mail-Marketing, um Basiswissen über Online Marketing bereit zu stellen. Darüber hinaus enthält es Verständnisgrundlagen und Hinweise für die generelle Funktionsweise digitaler Kommunikations- und Vertriebswege und gibt konkrete Tipps und Anwendungsbeispiele für Tools und Portale speziell für die Musikbranche.

Das Ziel dieses Buches ist nicht nur, allgemeingültige Best-Practise-Beispiele aneinanderzureihen, sondern vielmehr ein Verständnis für die sich durch das neue Medium Internet ergebenden Veränderungen und neuen Ertragsmöglichkeiten zu erschließen.
Paperback, 174 Seiten


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-6-0

Dr. Ralf Kitzberger: Veranstaltungsrecht, 2. überarbeitete Auflage

Der Autor Dr. Ralf Kitzberger, Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht und ebam-Dozent, fasst die verschiedenen Aspekte des Veranstaltungsrechts zusammen und bietet Veranstaltungsmanagern einen weit reichenden Überblick über die sich bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen ergebenden Rechtsprobleme auf den Feldern:

  • Unternehmensform
  • Vertragsrecht
  • Haftungsrecht
  • Presse- und rundfunkrechtliche Bestimmungen
  • Urheberrecht für Veranstalter
  • Schutz von Namen und Bezeichnungen
  • Kennzeichenrecht
  • Recht am eigenen Bild
  • Wettbewerbsrecht
  • Behördliche Anforderungen
  • Künstlersozialversicherung

Checklisten und Kontrollfragen runden dieses praxisorientierte Handbuch ab, das Veranstaltungsmanager dabei unterstützt, Problemfelder selbst zu erkennen und entsprechende Lösungen zu organisieren.


 


 
Preis: 79 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand

GfK-Studie 2011 – Konsumstudie des Veranstaltungsmarktes 2011

Die GfK-Studie 2011 liefert Marktgrößen und Kennzahlen für den Veranstaltungsmarkt 2011. Wie viel Umsatz wird in Deutschland mit Live Entertainment gemacht? Welche Genres verzeichnen Wachstum? Wer besucht welche Veranstaltungen? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die GfK-Studie 2011 Auskunft. Herausgegeben vom Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) und dem Branchenmagazin “Musikmarkt” gewährt sie einen umfassenden Einblick in die Branche

Heft, 16 Seiten


 


 
Preis: 24,80 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-0-8

Uwe Schleifenbaum: She Loves You. Beatles, Stones und der ganze Rest.

 Dieses Buch soll den Appetit anregen. Appetit auf die Popmusik der sechziger Jahre. Nicht, weil damals alles besser gewesen wäre, sondern weil damals vieles anders war: Die Kunstform Pop, frisch und unverbraucht, entwickelte sich zwischen Mauerbau und Mondlandung in allerlei Richtungen, sprengte dabei Grenzen und polarisierte die Generationen.
"She Loves You" ist ein kleines Sittengemälde der sechziger Jahre, das darlegen möchte, wie der Zeitgeist die Popmusik prägte und die Popmusik den Zeitgeist. Die Hauptrolle spielt dabei natürlich die Musik: Jene Alben, die den Pop einst auf neue Entwicklungsstufen hoben und die man noch heute anhören kann, ohne das Gefühl zu haben, der Kunstform eines vergangenen Jahrtausends zu lauschen.

Hardcover, 232 Seiten


 


 
Preis: 32,00 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-2-2

Andy Zahradnik: "Ich hab noch einen Koffer in Berlin" oder: Die fantastische Karriere von Ralph Maria Siegel & Ingeborg Döderlein

Dieses Buch ist eine Zeitreise in Noten, es erzählt das bewegte und bewegende Leben einer der bekanntesten deutschen Künstlerfamilien. Im Mittelpunkt: der Musikverleger Ralph Maria Siegel und seine Frau, Ingeborg Döderlein, berühmte Opern- und Operettensängerin ihrer Zeit. Das Buch verbindet spannende Ereignisse mit Erinnerungen und legendären Liedern wie “Capri-Fischer”, “Chianti-Lied” oder “Ich hab´ noch einen Koffer in Berlin”.

Hardcover, 240 Seiten


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-3-9

Peter Cramer: Social Media und Event – Strategien für die Veranstaltungsplanung 2.0

»Social Media und Event – Strategien für die Veranstaltungs­planung 2.0« zeigt anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen auf, wie Event- und Social-Media-Marketing in einer sinnvol­len Kombination dazu beitragen kann, dass Events nicht nur an Relevanz gewinnen, sondern auch an Perspektive. Das Buch erläutert, was das Web 2.0, Social Media und Social-Media-Marketing sind und wie sie sinnvoll, effizient und erfolgreich bei Events, Tagungen, Kongresse, Roadshows, Messen und Promotions, aber auch bei Veranstaltungen wie Konzerte und Ausstellungen, eingesetzt werden können.

Es wird be­schrieben, wie die optimale konzeptionelle Herangehensweise an ein Event ist und wie diese sich unter einer Einbindung des Events an Social Media Maßnahmen im Web 2.0 verändert.

Konkrete Strategien, Werkzeuge und Herangehensweisen werden dabei vorgestellt und über Zusammenfassungen und Checklisten vertieft.

Das Buch richtet sich an Event- und Marketingmanager aus Agenturen, Organisationen und Unternehmen, Veranstal­tungsplaner, sowie an Social-Media- und Online-Marketing-Manager.


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-5-3

Jörg Fukking: Der Musikverlag - Ein Einstieg (überarbeitete Neuauflage)

Was ist eigentlich ein Musikverlag? Wozu braucht man ihn überhaupt? Viele Versuche, den Beruf des Musikverlegers zu erklären, fördern meist nur halbe Wahrheiten zu Tage. Denn kaum ein anderer Bereich in der Musikbranche liegt so im Nebel wie der des Musikverlages.

Der Autor Jörg Fukking, selbst erfahrener Musikverleger, bringt Licht ins Dunkel und erläutert anschaulich

  •  die geschichtlichen und gesetzlichen Grundlagen des Musikverlages,
  •  die Voraussetzungen der Gründung eines Musikverlages,
  •  die wichtigsten Aufgaben eines Musikverlages,
  •  das Spektrum der musikverlegerischen Tätigkeitsfelder,
  •  die Varianten der Musikverlagsverträge und die verlegerische Praxis
  •  die Beziehungen zur GEMA und die Einnahmequellen eines Musikverlages

Paperback, 150 Seiten

Überarbeitete Neuauflage


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9813446-1-5

Gabriele Skarda: Die Künstleragentur - Grundlagen und Praxis

Ohne Künstleragentur geht nichts. Sie ist die Schnittstelle zwischen Künstler, Manager und Veranstalter. Gabriele Skarda beschreibt die Praxis und gibt Antworten auf alle wichtigen Fragen.

Sie veranschaulicht allgemeine Hintergründe zum Wirtschaftsfaktor Musikindustrie und definiert die Aufgabenbereiche von Agenten, Managern und Direktoren. Ein ausführliches Kapitel widmet sie den Kunden der Künstleragenten: den Veranstaltern. Auch die Themen Steuern, Abgaben und Verträge für Künstleragenturen werden beleuchtet. Konkrete Anleitungen gibt es zum Booking, also dem Verkauf und der Abwicklung, zum Buchen einer Tournee sowie zu Promotion und Merchandising. Und natürlich geht es auch um die wichtigsten Adressaten überhaupt: „Am Ende dieser Kette steht der Fan – der Endverbaucher und Ticketkäufer. Sozusagen die Kunden der künstlerischen Dienstleistung. Ohne Fans keine Einnahmen. So einfach ist das!“


 


 
Preis: 19,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-9-9

Andreas Bode: Sponsoring

Sponsoring ist faszinierend vielseitig, modern und macht Spaß.

Dieses Buch zeigt praxisnah die Grundlagen des Sponsoring:

  • wie erstellt man Sponsoringkonzepte
  • wie gewinnt man Sponsoren
  • Vertragliche Grundlagen des Sponsorings
  • Sponsoringbranche und Jobaussichten

Es richtet sich dabei gleichermaßen an Sponsorensucher und Sponsoren.

Paperback, 124 Seiten


 


 
Preis: 19,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-7-5

Dr. Ralf Kitzberger: Musikrecht

Das neue Buch von Dr. Ralf Kitzberger wendet sich an Musiker, insbesondere ausübende Künstler, aber auch Texter und Komponisten, die sich einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Konstellationen im Zusammenhang mit der Musik verschaffen wollen:

  • Gründung einer Band
  • Grundlagen des Urheberrechts
  • Schutz von Namen und Bezeichnungen
  • Vertragsrecht u.v.m.

Paperback, 102 Seiten


 


 
Preis: 24,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-3-7

Tom Büscher : Das Musiklabel - Grundlagen, Strukturen und Aufgaben einer Record-Company

Herausgeber: ebam Business Akademie und Musikmarkt Verlag

  • Wie gründe ich ein Label?
  • Wo finde ich meine Künstler?
  • Was heißt Vermarktung?
  • Wie funktioniert der Vertrieb?

Tom Büscher beantwortet alle Fragen rund um das Label.

Paperback, 150 Seiten


 


GfK-Studie 2009 - Zum Konsumverhalten der Konzert- und Veranstaltungsbesucher in Deutschland

Wie viel Umsatz wird in Deutschland mit Live Entertainment gemacht? Was bewegt zum Ticketkauf? Welche Erwartungen haben die Konsumenten an die Veranstaltungen? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die GfK-Studie 2009 Auskunft. Herausgegeben vom Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) und dem Magazin Musikmarkt & Musikmarkt LIVE! gewährt sie einen umfassenden Einblick in die Branche.

Heft, 36 Seiten


 


 
Preis: Jahresabo: 260,- € inkl. MwSt. und Versand

Chart Report Germany: Der Informationsdienst für die Musikbranche!

Daten - Fakten - Analysen

Chart Report zeigt, wer hinter den Erfolgen steckt!
Monat für Monat - Hunderte vertrauliche Top-Kontakt-Adressen!
 
Chart Report Germany ist der einzige Informationsdienst, der zu jedem Neueinsteiger der deutschen Charts folgende Information liefert:

  •  Produzent
  •  Autoren/Komponisten
  •  Verlage
  •  Künstlermanagement
  •  Booking-Agenturen
  •  Original-Label
  •  Vertriebspartner

jeweils komplett mit Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail und Internet!

Zahlreiche weitere nützliche Rubriken.

Chart Report erscheint monatlich als gedrucktes Magazin und ist nur im Abo erhältlich.


 


 
Preis: 29,80 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-8-2

Andreas Bode / Christopher Mueller: Mit Medienmusik erfolgreich in der Kreativwirtschaft

Ein praxisorientierter Leitfaden für die professionelle Musiknutzung in der Kreativwirtschaft.

Die Bedeutung der Kreativwirtschaft mit ihren großen Zukunftschancen für Firmengründer, Kreative und etablierte Firmen wird fundiert, verständlich und praxisnah dargestellt. Die rechtlichen Aspekte der Musiknutzung werden erläutert, neue Geschäftspotentiale betrachtet und die umsatzsteigernde Bedeutung der Musik für jeden Unternehmer herausgestellt.

Ein Serviceteil mit Glossar und nützlichen Kontakten runden das Werk ab.

Paperback, 272 Seiten


 


 
Preis: 49,00 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-5-1

Christian Baierle: Der Musikverlag

Von Beginn an hatten Musikverlage eine besondere Bedeutung. Ohne Rechte und ihre Verwertung keine Musik. Das gilt auch heute noch. Genauso gilt aber auch, dass sich Musikverlage mehr denn je neuenHerausforderungen stellen müssen.

Christian Baierle beleuchtet alle Seiten.

Mit „Der Musikverlag“ legt er ein umfassendes Werk vor und setzt neue Maßstäbe.

Hardcover, 568 Seiten


 


 
Preis: 29,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 3 9809540-6-4

Unverzagt / Koch: Wörterbuch der Musikwirtschaft

ABHÖRSITZUNG? BOOTLEG? EDITIONSVERTRAG?KLEINE MÜNZE? PAYOLA? ZWANGSLIZENZ?

Was Sie schon immer über diese Begriffe wissen wollten finden Sie garantiert imWörterbuch der Musikwirtschaft:- über 1.000 Fachbegriffe aus Musik, Wirtschaft und Recht- mit den Anschriften nationaler und internationaler Verbände- Auszüge aus den wichtigsten gesetzlichen und vertraglichen Grundlagen- über 50 wertvolle, weiterführende Hinweise- vollständiges Sachwortverzeichnis- mit Grußwort von Professor Gottfried Böttger

Unentbehrlich für alle, die sich – beruflich oder privat – mit Musik beschäftigen.Das Vokabular der Musikwirtschaft von A-Z: von Abhörsitzung über Payola bis Zwangslizenz, von AAD über Charts und Exklusivvertrag, Klingeltöne und Kneipenrecht, Vertrags- und Urheberrecht bis hin zur Zweitverwertung - über 1.000 Fachbegriffe, die kompetent erklärt werden. Zugleich werden die ökonomischen und juristischen Zusammenhänge in der täglichen Praxis von Tonträgerindustrie, Musikverlagen und Live Entertainment anschaulich dargestellt.

Die Herausgeber:

Alexander Unverzagt

Rechtsanwalt und Gründungs-Partner der Rechtsanwalts-Sozietät „Unverzagt von Have“ in Hamburg und Berlin, die mit ihren 14 Anwälten auf nationales wie internationales Medien- und Kulturrecht und dabei u.a. auf die Bereiche Werbe-, Film-, Musik-, Foto- und Verlagsrecht spezialisiert ist. Er ist (Mit-) Inhaber eines Musik- und Buchverlages in Hamburg,“ und seit 1992 Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg sowie an der Hamburger Akademie für Publizistik.

Dr. Herbert Koch

Dr.Herbert Koch war jahrelang als Unter-nehmensjurist (Deutsche Grammophon) und Director Business and Legal Affairs Europe (BMG) in der Tonträgerbranche, als Verlagsleiter (SONY) im Musikverlags-geschäft sowie als Künstleragent und Veranstalter tätig. Heute führt er von Paris aus die Kommunikationsagentur DE CONCERT COMMUNICATION sarl..

Hardcover, 278 Seiten


 


 
Preis: 29,80 € inkl. 7% MwSt. zzgl. 3,50 € Versand
ISBN: 978-3-9811024-0

Heinz / Rodriguez / v. Rothkirch (Hrsg.): www.musikverkaufen.de

Im vorliegenden Werk sollen in Form einer Momentaufnahme die wesentlichen Entwicklungen und Strukturen der digitalen Musikvermarktung nachgezeichnet werden. Alle beteiligten Autoren eint, dass sie in ihrer beruflichen Position täglich mit den technischen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Herausforderungen, die sich in diesem Wirtschaftsbereich stellen, umgehen. So entsteht ein vielfältiger Überblick, der dem Leser nicht nur die unterschiedlichen Tätigkeitsformen, sondern auch die oft gegensätzlichen Interessen der Beteiligten aufzeigen soll. Vor allem aber gibt das Buch auch zahlreiche praktische Hinweise für jene die, allen Negativtrends zum Trotz, mit „recorded music“ Geld verdienen möchten: zur Unterstützung und als Hilfestellung bei der Konzeption und Umsetzung ihrer Geschäftsideen und bei der täglichen Arbeit.

Paperback, 276 Seiten


 


 
Preis: 24,90 € zzgl. 3,50 € Verpackung und Versand
ISBN: 3-9811024-0-1

David Kusek / Gerd Leonhard: Die Zukunft der Musik

Wie könnte der Musikvertrieb der Zukunft aussehen?Welche neuen Möglichkeiten werden die Konsumenten künftig haben?

In ihrem Buch „Die Zukunft der Musik“ konzentrieren sich Gerd Leonhard und David Kusek auf die Chancen der digitalen Revolution und scheuen sich nicht, provozierende Wahrheiten offen auszusprechen.


 


 
Preis: 19,90 € zzgl. 3,50 € Verpackung und Versand
ISBN: 3 9809540-1-3

Gottfried Würcher: Mein zweites Leben

Mit seinem Nockalm Quintett hat Gottfried Würcher viel erreicht. Zahlreiche Hitparadenplatzierungen, Goldene Schallplatten und ausverkaufte Konzerte zeugen von einer beeindruckenden Karriere.Doch über zwei Jahrzehnte im Studio und auf der Bühne gingen auch an „Friedl“, wie der Kärntner Sänger und Bandleader von seinen Freunden und Fans genannt wird, nicht spurlos vorüber. Das Show-Geschäft ist bekanntlich hart und geht an die körperliche und seelische Substanz.

In Mein zweites Leben erzählt Gottfried Würcher schonungslos, welchen Raubbau er an seinem Körper betrieben hat und wie es ihm gelang, nach dem „Klick im Kopf“das Ruder herumzureißen und zu einem gesünderen Lebenswandel zu finden – nicht zuletzt mit Hilfe der in diesem Buch enthaltenen Vital-Tipps des bekannten Ernährungsspezialisten Prof. Bankhofer.

Ein stets unterhaltsamer und lehrreicher Einblick in ein bewegtes Musikerleben, der ohne erhobenen Zeigefinger auskommt.

Hardcover, 158 Seiten


 

 

Zurück 1 2 Weiter