07.09.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Vittorio Grigolo in Dortmund, Hamburg und München

 

Berlin - Anfang nächsten Jahres gibt sich hierzulande ein Opernsänger die Ehre, der als Shooting-Star unter den Tenören gilt: Vittorio Grigolo lässt unter der Ägide von DEAG Classics und A-Pro Just Classics in Dortmund, Hamburg und München sein Organ erschallen.

2003 gab Grigolo sein Debüt an der Mailänder Scala, wobei er neben Luciano Pavarotti im Eröffnungskonzert des Verdi-Jahres sang. Zuletzt übernahm der 33-Jährige den Part des Duca in Verdis "Rigoletto", der am 4. und 5. September an den Originalschauplätzen in Mantua aufgeführt und live in 138 Länder übertragen wurde. Mitte September veröffentlicht der gebürtige Toskaner sein drittes Soloalbum, "The Italian Tenor" (Sony Classical).

Tickets gibt es unter anderem auf www.eventim.de, www.ticketmaster.de und www.deag.de.

Vittorio Grigolo - live 2011
12.01. Dortmund, Konzerthaus
15.01. Hamburg, Laeiszhalle
18.01. München, Herkulessaal

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News