25.06.2010  Recorded Music  International

UK: Michael Jackson ist Top-Selling-Artist 2009

 

London - Wie die Official Charts Company meldet, ist Michael Jackson der Künstler, der in den letzten zwölf Monaten, seit seinem Tod am 25. Juni 2009, die meisten Alben in England verkaufen konnte. So wurden im vergangenen Jahr 2,77 Millionen Alben und 1,54 Millionen Singles, insgesamt also 4,31 Millionen seiner Werke verkauft. An zweiter Stelle der erfolgreichsten Album-Acts steht Michael Buble, der in den letzten zwölf Monaten knapp über zwei Millionen Alben absetzen konnte.

Michael Jacksons erfolgreichste Singles waren "Man In The Mirror", gefolgt von "Billie Jean", "Thriller" und "Smooth Criminal", die sich alle über 100.000 Mal verkauften. Das erfolgreichste Album war die Greates-Hits-Sammlung "The Essential" mit 600.000 Einheiten, gefolgt von "This Is It", das bei knapp über 500.000 Exemplaren lag. Insgesamt verkauften sich sieben weitere Alben über 100.000 Mal.

Die vollständige Rangliste der Michael-Jackson-Veröffentlichungen:

Singles:
1. "Man In The Mirror"
2. "Billie Jean"
3. "Thriller"
4. "Smooth Criminal"
5. "Beat It"
6. "Dirty Diana"
7. "Black or White"
8. "They Don't Care About Us"
9. "You Are Not Alone"
10. "The Way You Make Me Feel"

Alben:
1. "The Essential"
2. "This Is It"
3. "Bad"
4. "Thriller"
5. "Off The Wall"
6. "Number Ones"
7. "The Very Best Of"
8. "The Motown Years"
9. "Dangerous"
10. "King Of Pop"

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News