24.06.2010  Recorded Music  Digital+Mobil

Tunecore beliefert ab sofort auch Spotify

 

London - Der digitale Musikvertrieb Tunecore beliefert künftig auch Spotify mit der Musik seiner Abonnenten. Dies gab das Unternehmen am Mittwoch, 23. Juni, bekannt.

Tunecore ließ außerdem verlauten, jeden Monat einen neuen Store zu seinem Angebot hinzufügen zu wollen. Durch die jüngsten Partnerschaften, die Tunecore mit unter anderem MOG, Zune, iLike, MySpace Music, Thumbplay und jetzt Spotify abschloss, bleibt das Unternehmen konkurrenzfähig, meldet "Digital Music News".

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News