23.02.2011  Recorded Music  Wirtschaft

The Subways vermarkten ihr neues Album über PledgeMusic

 

Hamburg - The Subways starten im Rahmen des Releases ihres dritten - bisher unbetitelten - Albums im Frühjahr eine Kooperation mit PledgeMusic. So können Fans der Band über die Direct-To-Fan-Website signierte CDs, exklusive T-Shirts und andere Goodies erhalten.

Auch personalisierte Fotobücher der Band und handgeschriebene Textentwürfe können über PledgeMusic ergattert werden. Außerdem ging im Rahmen dieser Marketingkampagne kürzlich über www.pledgemusic.com eine Info-Seite online, die Subways-Fans exklusiv über Neuigkeiten informiert.

"The Subways haben eine große und sehr loyale Fanbase und sie haben in den letzten Jahren hart daran gearbeitet, sie in das, was sie als Band tun, zu integrieren. Diese neue Kampagne erlaubt diesen Fans, direkt am Release des neuen The-Subways-Album zu partizipieren und wird sie und die Band noch enger zusammen bringen", so Malcolm Dunbar, Managing Director bei Pledge Music, gegenüber Music Week.

The Subways haben 2005 mit "Young For Eternity" (Infectious Records) ihr Debütalbum veröffentlicht. 2008 folgte "All Or Nothing" (Warner Bros. Records). Der zweite Longplayer der Band erreichte in Deutschland Rang 18 in den Charts.

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News