15.06.2010  Recorded Music  Digital+Mobil

TeliaSonera bringt Spotify ins Fernsehen

 

Stockholm - Der schwedische Musikdienst Spotify ist ab sofort im schwedischen und finnischen TV-Programm zu sehen. Der Telekommunikationskonzern TeliaSonera sendet eine angepasste Spotify-Version über seinen Digital-Kanal und bringt den Streaming-Service künftig auf die Bildschirme von 120.000 Telia-Sonera-Kunden.

Registrierte Premium-User können über die Telia-Sonera-Fernbedienung Spotify-Playlists abrufen. Laut Daniel Ek, CEO und Gründer von Spotify, handle es sich dabei um einen wichtigen Schritt, den Musik-Streaming-Dienst überall zugänglich zu machen.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News