05.07.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Sportfreunde Stiller starten "Die letzte leise Reise"

 

München/Frankfurt - "Die letzte leise Reise" haben die Sportfreunde Stiller angekündigt – genauer gesagt, eine große Arena-Tournee im Dezember. Bei der aber, versichert ihr Manager Marc Liebscher von Blickpunkt Pop, "die Sportfreunde weder zum letzten Mal, noch leise auftreten" werden.

Veranstaltet wird die Tour, die das Trio unter anderem nach Berlin, Frankfurt und München führt, von Blickpunkt Pop in Kooperation mit der Marek Lieberberg Konzertagentur. Auf dem Programm stehen Repertoire und Besetzung aus dem "erfolgreichsten Sportfreunde-Stiller-Album der Bandgeschichte": "Sportfreunde Stiller: MTV Unplugged in New York" (Vertigo/Universal). Als Support steht in Berlin, Nürnberg, Hamburg und Oberhausen Kate Nash auf der Bühne.

Der Kartenvorverkauf startet in Kürze. Tickets werden dann unter anderem über www.eventim.de sowie an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich sein.

Sportfreunde Stiller – "Die letzte leise Reise"
02.12. Berlin, Tempodrom
04.12. München, Olympiahalle
05.12. Frankfurt, Festhalle
08.12. Nürnberg, Arena
09.12. Hamburg, O2 World
10.12. Oberhausen, König-Pilsener-Arena

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News