27.01.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Sommertournee: Slayer wagen dritten Tournee-Anlauf

 

Frankfurt - Slayer zieht es unweigerlich auf die Bühne. Die Thrash-Metaller setzen nun bereits zum dritten Mal eine Tour zum aktuellen Album, "World Painted Blood" (Columbia/Sony Music), an. Die geplanten Konzerte im Winter 2009 und März 2010 ließ das Quartett wegen seines angeschlagenen Frontmann/Bassisten sausen.

Tom Araya kämpft seit Monaten mit Rückenbeschwerden. Noch im Januar unterzieht sich der 48-Jährige einer Operation. Zuvor hatte es Araya mit verschiedenen medizinischen Behandlungsmethoden versucht, mit denen sein Leiden jedoch nicht in den Griff zu kriegen war (www.musikmarkt.de berichtete).

Die neuen Solo-Dates verteilen sich auf Juni und Juli. Veranstalter Marek Lieberberg Konzertagentur hat die Kalifornier auch gleich für "Rock am Ring" und "Rock im Park" am 5. und 6. Juni gebucht. Darüber hinaus beehren Slayer das "With Full Force" (With Full Force Veranstaltungs GmbH) sowie das "Wacken Open Air" (ICS Festival Service) am 4. Juli und 6. August.

Tickets sind unter anderem auf www.eventim.de sowie an allen CTS-Vorverkaufsstellen zu haben.

Slayer - live 2010
05.06. Nürburgring, "Rock am Ring"
06.06. Nürnberg, "Rock im Park"
07.06. Hamburg, Docks
08.06. Bochum, Ruhrkongress
13.06. München, Zenith
14.06. Köln, Live Music Hall
02.07. Herford, X
03.07. Berlin, Columbiahalle
04.07. Leipzig, "With Full Force"
05.07. Wiesbaden, Schlachthof
06.08. Wacken, "Wacken Open Air"

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

27.08.15 |

Recorded Music

Digital+Mobil

Die britische Verwertungsgesellschaft PRS for Music hat Klage gegen den Streaming-Anbieter SoundCloud eingereicht. Die Verhandlungen mit dem größten Major Universal Music stehen dafür angeblich kurz vor dem Durchbruch.

 

27.08.15 |

Live Entertainment

Messen/Events

Am 24. September wird im Imperial Theater auf St. Pauli zum dritten Mal die Veranstaltungsbranche zusammenkommen, um die Gewinner des Helga!-Festival-Awards zu ehren. Nachdem bei der Verleihung im vergangenen Jahr eine rein weibliche Fachjury über die Gewinner entschied, bestimmen nun die Künstler, welche Festivals den Award verdienen.

 

27.08.15 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Mit sofortiger Wirkung hat Holger Kersting bei der Stage Entertainment GmbH die Position des Head of PR Area North übernommen. Er berichtet direkt an den zuständigen Area Director Sales & Marketing North Clas Eckholt.

 

27.08.15 |

Recorded Music

Messen/Events

Die schwedische Popband a-ha wird am 3. September beim Deutschen Radiopreis 2015 für ihr "vielfältiges musikalisches Schaffen in den vergangenen 30 Jahren" mit einem Sonderpreis bedacht. Da lassen es sich a-ha natürlich nicht nehmen, bei der Gala auch live zu performen.