30.06.2010  Recorded Music  Szene

Slash präsentiert Doppel-CD zu Live-Gig

 

New York - Slash, Gitarrist von Guns n'Roses und Velvet Revolver, wird am 3. Juli in der Manchester Academy auf der Bühne stehen. Direkt nach dem Konzert geht die Aufzeichnung des Gigs als limitierte Doppel-CD an die Fans.

Dabei soll die CD in einer begrenzten Kapazität von 1.200 Stück verkauft werden. Die Tonträger für 20 Britische Pfund können entweder direkt von den Fans gekauft oder vor Ort bestellt werden. Die CD wird während der Live-Show produziert und soll einem Studioalbum in Sachen Qualität in nichts nachstehen.

In Deutschland hat Slash im April sein Solo-Debüt bei Roadrunner Records im Vertrieb von Warner Music veröffentlicht. Als Gaststars holte er sich dabei unter anderem Fergie von den Black Eyed Peas, Dave Grohl und Ozzy Osbourne an die Seite.

In den USA erschien das Album via EMI Label Services. Auch die in Live-Doppel-CD, die in Manchester aufgenommen wird, ist ein Angebot von EMI Music.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News