22.06.2010  Recorded Music  Szene

Sheryl Crow veröffentlicht im Juli neues Album

 

New York - Mit "100 Miles From Memphis" (A&M Records/Universal Music) meldet sich Sheryl Crow am 23. Juli nach zweijähriger musikalischer Pause zurück. Damit veröffentlicht die Sängerin bereits ihr siebtes Album. Der Albumtitel ist von ihrer Biographie inspiriert.

"Ich bin 100 Meilen von Memphis entfernt in einer Kleinstadt aufgewachsen, und das hat nicht nur meinen Musikgeschmack geprägt, sondern auch mein gesamtes Weltbild. Die Musik von dort ist ein Teil von mir, und sie ist noch immer die wichtigste Inspirationsquelle und der zentrale Antrieb für alles, was ich mache", so Crow.

2008 hatte Sheryl Crow mit "Detour" (A&M Records/Universal Music) ihr bisher letztes Album veröffentlicht. Es kletterte auf Platz zwei der US-Charts.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News