22.03.2013  Live Entertainment  Spielstätten

"Rock Meets Classic 2013" erhält Sold Out Award der bigBOX Allgäu

 

Kempten - Die Show "Rock Meets Classic" erhält zum dritten Mal den Sold Out Award der bigBOX Allgäu. Die fünf Rock-Legenden Chris Thompson, Eric Bazilian, Paul Rodgers, Steve Augeri sowie Bonnie Tyler heizten am vergangenen Freitag, den 15. März, den insgesamt 3000 Besuchern in Kempten ein.

Die Künstler standen gemeinsam mit der Mat Sinner Band und dem Bohemian Symphony Orchestra Prague auf der Bühne. Damit konnten Chris Thompson, Eric Bazilian, Paul Rodgers, Steve Augeri und Bonnie Tyler ihre größten Hits im symphonischen Gewand präsentieren. Zu den Songs, die an dem Abend in der bigBOX Allgäu in Kempten vorgestellt wurden, zählten unter anderem “Don’t’ stop believin” (Steve Augeri), “Total Eclipse of the Heart” (Bonnie Tyler), “Mighty Quinn” (Chris Thompson) “Johnny B.” (Eric Bazilian) und "All right now“ (Paul Rodgers).

Die Protagonisten von "Rock Meets Classic" wurden bereits vor dem Konzert – gemeinsam mit Mat Sinner und dem Team der Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH – mit dem Sold Out Award der bigBOX Allgäu ausgezeichnet. Der Preis kommt in Form von Allgäuer Kuhschellen daher.

Die bigBOX Allgäu wurde 2003 nach einer eineinvierteljährigen Bauphase eröffnet. In der multifunktionalen Spielstätte wurden seitdem über 1600 Veranstaltungen durchgeführt. Allein im vergagenen Jahr waren elf Konzerte ausverkauft. Seit September 2009 verleiht die bigBOX Allgäu den Sold Out Award an Künstler, deren Konzerte in der jeweiligen Saalplanvariante ausverkauft sind. Der erste Künstler, der den Sold Out Award der bigBOX Allgäu entgegen nehmen durfte, war André Rieu.

Mehr zur bigBOX Allgäu lesen Sie hier im "Musikmarkt"-Special.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

02.05.16 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Das Elektro-Spektakel "Tomorrowland" wird 2016 auch nach Deutschland expandieren. Infos zum Ticketverkauf und Line-up will der Veranstalter in Kürze verraten.

 

02.05.16 |

Live Entertainment

Messen/Events

Zur 22. Ausgabe lockte das Spot Festival erneut rund 8000 Besucher in die dänische Hafenstadt Aarhus zur Konferenz sowie zu den Konzerten u.a. von Kakkmaddafakka, Go Go Berlin, Nabiha, Dúné und Liima.

 

02.05.16 |

Recorded Music

Szene

Gregor Rottschalk darf sich über den Willy-Dehmel-Preis der GEMA-Stiftung freuen. Der Komponist und Jazztrompeter Prof. Manfred Schoof erhielt zudem die Ehrennadel der GEMA.

 

02.05.16 |

Recorded Music

Szene

Zum Halbfinale zählte "DSDS 2016" erneut leicht schwächere Quoten: 3,11 Millionen schalteten dafür am Samstagabend, 30. April, RTL ein. Besser lief es für "Willkommen bei Carmen Nebel", das mit 4,53 Millionen die meisten Zuschauer zur Primetime um 20.15 Uhr einsackte.