26.11.2012  Recorded Music  Digital+Mobil

Psy: "Gangnam Style"-Video ist meistgeseher YouTube-Clip | mit Video

 

San Bruno - Psys "Gangnam Style" hat es geschafft: Mit 803 Millionen Klicks des "Gangnam Style"-Videos hat der koreanische Popstar am Samstag, 24. November, Justin Bieber vom Thron der meistgesehenen YouTube-Clips gestoßen. Justin Biebers "Baby" hatte zu dem Zeitpunkt "lediglich" 802 Millionen Klicks auf YouTube verbucht.

Psy "Gangnam Style" Video. Auf tape.tv könnt ihr übrigens noch weitere Musikvideos sehen!


Mittlerweile steht da Psy-"Gangnam Style"-Video allerdings bei mehr als 825 Millionen Klicks allein auf YouTube. Täglich schauen sich das Video sieben bis zehn Millionen User an, so "Heise". Zudem hat das Psy-"Gangnam Style"-Video mit 2,1 MIllionen "Gefällt mir"-Angaben den Guinness Weltrekord für das Video, mit den meisten "Likes". Psys "Gangnam Style" feiert seit August einen weltweiten Siegeszug im Internet, so dass der Koreaner mittlerweile nicht nur in seiner Heimat ein Star ist.

Selbstverständlich ist nicht nur das Psy-"Gangnam Style"-Video ein Hit, auch die Single – vertrieben von Universal Music – verkauft sich in beeindruckenden Zahlen. Allein in den USA wurde Psys "Gangnam Style" 2,5 Millionen Mal gekauft beziehungsweise kostenpflichtig heruntergeladen Zudem hat Psy mit "Gangnam Style" Platz eins u.a. in Großbritannien, Deutschland, Kanada und Frankreich erobert. Zudem hat Psys "Gangnam Style" erst kürzlich in Frankfurt bei den MTV EMAs 2012 den Award für das beste Video abgestaubt.

"Gangnam Style" von PSY – Download oder CD bei:

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

26.03.15 |

Recorded Music

Szene

Jürgen Reichert, Inhaber der Promotionagentur Bukee PR, ist gestorben. Reichert, der Bukee PR vor zehn Jahren gegründet hatte, ist 49 Jahre alt geworden.

 

26.03.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Bei einem Treffen mit Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, in Brüssel hat sich die Deutsche Content Allianz im Vorfeld der anstehenden Urheberrechtsreform für die Kreativwirtschaft stark gemacht.

 

26.03.15 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Atze Schröder füllte mit seinem aktuellen Programm "Richtig fremdgehen" am 20. März die Westfalenhalle 1 bis auf den letzten Platz. Dafür erhielt er einen Sold Out Award sowie einen Präsentkorb. Es war bereits das 20. Gastspiel des Comedians in Dortmund.

 

26.03.15 |

Recorded Music

Digital+Mobil

Das Tech-Unternehmen Greencopper stellt schon heute für eine Vielzahl von Festivals die Technologien bereit, die Veranstaltern und Festival-Besuchern das Leben erleichtert. Mit Golive will das kanadische Unternehmen diese Technologie nun Festivals jeder Größe zu einem erschwinglichen Preis zur Verfügung stellen.