12.05.2015

Preview MM 05/2015 – Startschuss für die Offiziellen Deutschen Charts

 

München - Aktueller, schneller, transparenter – seit 8. Mai erscheinen die Offiziellen Deutschen Charts bereits freitags, am Tag nach Abschluss des Ermittlungszeitraums. „musikmarkt“ sprach mit GfK-Geschäftsführer Mathias Giloth über den Stellenwert von Hitlisten. Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer Bundesverband Musikindustrie, erläutert die Bedeutung und Relevanz der neuen Offiziellen Deutschen Charts.


Einen Ausschnitt zum Thema Offizielle Deutsche Charts lesen Sie hier im PDF-Download::


Außerdem in der aktuellen „musikmarkt“-Ausgabe: Big Data und Musik-Empfehlungen

Musik-Empfehlungsdienste sind aus dem Netz nicht mehr wegzudenken. Egal ob in Suchmaschinen, Online-Shops, Video- oder Musik-Services, überall helfen sie Nutzern, sich im grenzenlosen Angebot des Internets zurechtzufinden. Noch nie konnte der Verbraucher so viel neue Musik entdecken, teilen und nach individuellen Vorlieben selektieren. Doch was können Spotify & Co. leisten, wenn es um so etwas Persönliches wie Musikgeschmack geht? Welche Arten von Empfehlungssystemen gibt es, wie funktionieren sie und wo stoßen sie an ihre Grenzen?

Trotz des Nutzwerts spaltet das Thema Streaming nach wie vor die Branche. Die Befürworter bitten nach wie vor um mehr Zeit, denn noch immer sei Streaming nicht im Massenmarkt angekommen. Für die Gegner hatte Streaming mehr als genug Zeit, sich zu bewähren. Wer hat Recht?


Sie möchten musikmarkt kostenlos testen? Ein kostenloses Probeheft können Sie unter www.musikmarkt.de/abozugang bestellen.


Weiter zu Auszügen aus früheren "musikmarkt"-Ausgaben:

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

29.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Das Sony-Music-Label Columbia Records hat die Bee-Gees-Legende Barry Gibb unter Vertrag genommen. Nach einem Überraschungsauftritt beim "Glastonbury Festival" im Rahmen des Coldplay-Sets kündigt Gibb nun die Veröffentlichungs seines zweiten Soloalbums, "In The Now", für Herbst 2016 an.

 

29.06.16 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Der Ausgehratgeber kornern.de startet in Kooperation mit Landstreicher Booking und Prime Entertainment das "Kornern Festival" in Köln. Premiere feiert das neue Event am 24. September im Club Bahnhof Ehrenfeld in Köln-Ehrenfeld.

 

29.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Sony Music wird weiterhin den gesamten Katalog aller Udo-Jürgens-Tonaufnahmen vertreiben. Darauf einigte sich der Major mit dem Verwaltungsratspräsidenten der Udo Jürgens Master AG, Freddy Burger.

 

29.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Rock regiert weiterhin die deutschen Album-Charts: Nachdem zuletzt Volbeat und dann die Böhsen Onkelz Rang eins besetzten, nehmen nun In Extremo Kurs auf den Spitzenplatz.