13.01.2014  Live Entertainment  International

"Pollstar"-Ranking 2013: LANXESS arena erfolgreichstes deutsches Arena Venue | Update

 

Fresno - Die LANXESS arena in Köln ist mit 661.469 verkauften Tickets die erfolgreichste deutsche Arena des Jahres 2013. Mit diesem Ergebnis sicherten sich die Kölner Platz zehn im Jahresranking des Branchenmagazins "Pollstar". Spitzenreiter des "Pollstar"-Rankings 2013 ist wie bereits im Vorjahr The o2 London mit 2.123.646 verkauften Tickets. Auf Rang zwei positionierte sich mit 1.186.557 verkauften Tickets die Phones 4u Arena im Manchester, das Barclays Center, Brooklyn erreichte mit 991.752 verkauften Tickets den dritten Platz.

UPDATE: Während "Pollstar" insgesamt von 661.469 Tickets bzw. Besuchern auflistet, berichtet die LANXESS arena aktuell von insgesamt 916.239 Besuchern, die im vergangenen Jahr zu den Konzert-, Entertainment und Karnevalsveranstaltungen in die LANXESS arena kamen (Gesamtzahl inkl. Sport- und Firmenevents: 1.385.509 Besucher). Der Grund liege vor allem darin, dass im "Pollstar"-Ranking nicht alle Zuschauerzahlen der Show-Veranstaltungen in der LANXESS arena berücksichtigt worden seien, da es einige Veranstalter versäumt hätten, die Daten rechtzeitig zu kommunizieren. "Dadurch blieb der LANXESS arena eine noch bessere Platzierung verwehrt", kommuniziert die LANXESS arena.

Neben der LANXESS arena sicherten sich auch 13 weitere Spielstätten aus dem deutschsprachigen Raum weitere Plätze in der in die Kategorie "Top 200 Arena Venues". Platz zwei und drei aus deutscher Sicht gingen an die o2 World Hamburg und die o2 World Berlin. Im Vergleich zum Vorjahr mussten allerdings beide Venues zahlreiche Plätze einbüßen. Damals noch in den Top10 des "Pollstar"-Rankings 2012 vertreten, erreichte die o2 World mit 469.638 verkauften Ticktest im Jahr 2013 Rang 24 der Auswertung. Die o2 World in Berlin landete mit 462.910 verkauften Tickets auf Platz 27. Beide Arenen sicherten sich auch einen Platz in der Jahresauswertung des Branchenmagazins "Billboard". Dort landeten nach der Umsatzauswertung auf Platz fünf und sechs.

Zu den weiteren Vertretern im "Pollstar"-Ranking 2013 gehören die König-Pilsener-ARENA auf Platz 45 mit 351.892 verkaufte Tickets, die SAP Arena auf Platz 57 mit 268,008 verkauften Tickets, die Olympiahalle München auf Platz 70 mit 229,924 verkauften Tickets, die Festhalle Frankfurt auf Platz 84 mit 170.455 verkauften Tickets, die Wiener Stadthalle direkt dahinter auf Platz 85 mit 167.561 verkauften Tickets sowie das Tempodrom in Berlin auf Platz 87 mit 157.939 verkauften Tickets.

Im "Pollstar"-Ranking 2013 sind außerdem noch vertreten: Hanns-Martin-Schleyer-Halle (Platz 138; 88.773 verkaufte Tickets), Arena Leipzig (Platz 145; 83,389 verkaufte Tickets), Velodrom (Platz 153; 78.541 verkaufte Tickets), Max-Schmeling-Halle (Platz 158; 76.745 verkaufte Tickets) sowie das Zenith (Platz 161; 75.195 verkaufte Tickets).

Top 100 "Club Venues"

Deutsche Vertreter sind darüber hinaus auch in der Kategorie Top 100 "Club Venues" vertreten. Führendester deutscher Club ist die Große Freiheit 36 in Hamburg mit 44.438 verkauften Tickets. Mit diesem Ergebnis sicherte sich der Club m "Pollstar"-Ranking 2013 Platz 82. Das Docks in Hamburg landete auf Platz 92 mit 40.156 verkauften Tickets, Platz 94 ging an das E-Werk mit 36.655 verkauften Tickets. Den Thron in dieser Kategorie sicherte sich mit 285.975 verkauften Tickets das House of Blues, gefolgt vom 9:30 Club (279.479 verkaufte Tickets) und vom Ancienne Begique (236.768 verkaufte Tickets).

Top 100 "Theatre Venues"

Das weltweit erfolgreichste Theatre Venue im Jahr 2013 ist laut "Pollstar" das Auditorio Nacional in Mexicon (1.369.243 verkaufte Tickets), gefolgt von der Radio City Music Hall mit 1.162.643 verkaufter Tickets. Platz drei belegt The Colosseum At Ceasar's Palace mit 585.995 verkauften Tickets. Platz vier geht an das Londoner Eventim Apollo (439.602 verkaufte Tickets), das im Herbst nach einer Renovierung erneut eröffnet wurde. In die Liste der erfolgreichsten Theater Venues schafften es zudem drei deutsche Vertreter: die Mitsubishi-Electric-HALLE (Platz 76, 74.594 verkaufte Tickets), die Alte Oper Frankfurt (Platz 79, 71.244 verkaufte Tickets) und das Colosseum Theatre in Essen (Platz 83; 68.803 verkaufte Tickets).

"Pollstar" veröffentlicht vier Mal im Jahr seine Rankings der weltweit erfolgreichsten Venues. Berücksichtigt werden ausschließlich Spielstätten, die ihre Besucherzahlen an das Magazin melden. Die Listen erheben deshalb keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ausgewertet werden zudem die erfolgreichsten Spielstätten in den Kategorien Outdoor Stadiums und Amphitheatre Venues sowie die erfolgreichsten Veranstalter, Tourneen und Shows. Die Spitzenreiter im Jahr 2013 sind dort unter anderem Bon Jovi sowie die Marek Lieberberg Konzertagentur.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News