17.11.2010  Recorded Music  Digital+Mobil

Peter Fox – "Stadtaffe" verzeichnet rund 100.000 Downloads

 

Baden-Baden – "Stadtaffe" (Warner Music), das Soloalbum von Peter Fox, ist das bislang erfolgreichste Download-Album in Deutschland. "Stadtaffe" wurde laut Media Control rund 100.000 Mal heruntergeladen.

Platz zwei der seit 2006 geführten Download-Rangliste geht an "Große Freiheit" (Universal Music), das aktuelle Album von Unheilig, die kürzlich mit dem "Bambi" in der Kategorie "Pop national" ausgezeichnet wurden. Die Positionen drei bis fünf gehen an Lady Gagas "The Fame" (Universal Music), Michael Jackons "King Of Pop" (Sony Music) und "Back To Black" von Amy Winehouse (Universal Music).

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

26.11.14 |

Live Entertainment

Messen/Events

Beim luxemburgischen Sonic Visions konkretisierte Liveurope, das neu gegründete Netzwerk zur Förderung europäscher Newcomer, seine Ziele und beleuchtete einige der Möglichkeiten.

 

26.11.14 |

Recorded Music

Szene

M.I.A. hat bei BMG Chrysalis UK einen weltweit gültigen Vertriebsdeal unterzeichnet. Die Übereinkunft bezieht sich auf alle zukünftigen Veröffentlichungen der britischen Künstlerin, die bereits für einen Grammy und einen Oscar nominiert war.

 

26.11.14 |

Live Entertainment

Österreich

Der Vorstand von Wien Modern hat die Bestellung von Bernhard Günther als neuen künstlerischen Leiter des Festivals ab 2016 bekanntgegeben. Bernhard Günther folgt auf Matthias Lošek, der das Festival bis 2015 leitet.

 

26.11.14 |

Recorded Music

Messen/Events

Im Rahmen einer Feierstunde im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks nahmen Bernd Schweinar und das Projekt klasse.im.puls den Bayerischen Rockpreis "Pick Up 2014" entgegen.