17.11.2010  Recorded Music  Digital+Mobil

Peter Fox – "Stadtaffe" verzeichnet rund 100.000 Downloads

 

Baden-Baden – "Stadtaffe" (Warner Music), das Soloalbum von Peter Fox, ist das bislang erfolgreichste Download-Album in Deutschland. "Stadtaffe" wurde laut Media Control rund 100.000 Mal heruntergeladen.

Platz zwei der seit 2006 geführten Download-Rangliste geht an "Große Freiheit" (Universal Music), das aktuelle Album von Unheilig, die kürzlich mit dem "Bambi" in der Kategorie "Pop national" ausgezeichnet wurden. Die Positionen drei bis fünf gehen an Lady Gagas "The Fame" (Universal Music), Michael Jackons "King Of Pop" (Sony Music) und "Back To Black" von Amy Winehouse (Universal Music).

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

23.04.14 |

Recorded Music

Wirtschaft

Apple zeigt sich neuerdings medienwirksam als umweltfreundliches Unternehmen und führt das kostenlose Recyceln alter Apple-Geräte ein – zum Teil auch mit Gegenwert-Gutscheinen, die bei Apple eingelöst werden können.

 

23.04.14 |

Recorded Music

Szene

Die neue von Xavier Naidoo initiierte Vox-Reihe "Sing meinen Song" hat eine gelungene Premiere gefeiert: 2,19 Millionen Zuschauer erreichte "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" und sicherte sich mit diesen 7,1 Prozent Marktanteil Platz drei um 20.15 Uhr.

 

23.04.14 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Marius Müller-Westernhagen muss nun nach dem gestrigen Konzertausfall in Leipzig nun auch die Berlin-Show im Rahmen der "Alphatier Pre-Listening Tour" in der ausverkauften Columbiahalle absagen. Wie der Veranstalter DEAG meldet, wurde Westernhagen der Auftritt aus gesundheitlichen Gründen von den Ärzten untersagt.

 

23.04.14 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Eigentlich galt das Line-up fürs "Out4Fame Festival", das am 7. und 8. Juni in Hünxe/Bottrop Premiere feiert, bereits als komplett. Nun melden die Veranstalter, dass KC Rebell das Künstleraufgebot ergänzen wird. Außerdem veranstaltet Out4Fame gemeinsam mit Amazon eine Rabattaktion für Tickets für das Festival.