07.08.2002

Oberhaupt der Kelly-Family ist gestorben

 

Köln - Das Oberhaupt der Kelly Family, Dan Kelly ist gestorben. Am 11. Juli soll in der Sankt Maria Himmelfahrtskirche in Köln eine Gedenkmesse stattfinden. Die Beisetzung erfolge im engen Familienkreis in Irland, hieß es.

Der ehemalige Lehrer Dan Kelly war mit seiner Frau Barbara Kelly und den gemeinsamen zwölf Kindern viele Jahre durch Europa gezogen. Im Jahr 2000 feierte die Kelly-Family ihr 25-jähriges Jubiläum als Profimusiker. Mit Hits wie "No Lies", "Key to my Heart", "An Angel" und "Why, Why, Why" gelang den Kellys immer wieder der Sprung in die Charts.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

06.07.15 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Das "Serengeti Festival" feiert 2015 sein zehntes Jubiläum. Grund zur Freude, sollte man meinen. Tatsächlich ist es aber die letzte Ausgabe des Open Airs in Schloß Holte-Stukenbrock. Die Entwicklung im deutschen und internationalen Festivalmarkt habe sich in den vergangenen Jahren zugespitzt.

 

06.07.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Das DJ-Duo Gestört aber GeiL hat letzte Woche mit über 200.000 verkauften Einheiten ihrer Single "Unter meiner Haut" Gold-Status erreicht. Der Titel kletterte zudem auf Platz sechs der deutschen Single-Charts.

 

06.07.15 |

Live Entertainment

Dienstleister

Die beiden Ticketing-Unternehmen Reservix und AD ticket schließen sich unter dem Dach der Reservix Holding AG zusammen.

 

06.07.15 |

Live Entertainment

Spielstätten

Die Getränkemarke afri ist ab sofort für die neue Saison 2015/2016 exklusiver Partner der SAP Arena im Ausschank alkoholfreier Getränke.