07.08.2002

Oberhaupt der Kelly-Family ist gestorben

 

Köln - Das Oberhaupt der Kelly Family, Dan Kelly ist gestorben. Am 11. Juli soll in der Sankt Maria Himmelfahrtskirche in Köln eine Gedenkmesse stattfinden. Die Beisetzung erfolge im engen Familienkreis in Irland, hieß es.

Der ehemalige Lehrer Dan Kelly war mit seiner Frau Barbara Kelly und den gemeinsamen zwölf Kindern viele Jahre durch Europa gezogen. Im Jahr 2000 feierte die Kelly-Family ihr 25-jähriges Jubiläum als Profimusiker. Mit Hits wie "No Lies", "Key to my Heart", "An Angel" und "Why, Why, Why" gelang den Kellys immer wieder der Sprung in die Charts.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

22.10.14 |

Recorded Music

Szene

Drei Jahre nach "Sticks & Stones" veröffentlicht Eric Sardinas am 24. Oktober 2014 sein neues Album "Boomerang" über Jazzhaus Records.

 

21.10.14 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

Der israelische Folk-Rock-Musiker, der mit seiner "Back To Basics"-Tour 2014 aktuell auch im deutschsprachigen Raum unterwegs ist, kommt im März 2015 erneut für vier Shows nach Deutschland.

 

21.10.14 |

Recorded Music

Messen/Events

Auch in diesem Jahr werden die beiden Echo Klassik-Moderatoren Nina Eichinger und Rolando Villazón von prominenten Laudatoren aus der Kultur- und Unterhaltungsbranche unterstützt.

 

21.10.14 |

Recorded Music

Radio+Records

Der Berliner Radiosender FluxFM und Jägermeister starten das neue einstündige Sendeformat "Jägermeister Feierabend", das jeden Samstag in einer anderen WG stattfindet. Dafür ziehen Moderator Dan Eckardt, die FluxFM-Crew und Jägermeister quer durch Deutschland.