03.04.2013  Recorded Music  Szene

Muso und Chimperator veröffentlichen Gratis-EP "Malibu Beach" | mit Video

 

Berlin - Das Chimperator-Signing Muso veröffentlicht am 12. April seine erste EP "Malibu Beach" als Gratis-Download im Netz. Im Frühjahr soll dann das Debütalbum von Muso unter dem Titel "Stracciatella Now" erscheinen.

Das Video zu "Malibu Beach" von Muso.


Für sein erstes Album "Stracciatella Now" arbeitete Muso mit Singer/Songwriter Konstantin Gropper alias Get Well Soon und Produzent Markus Ganter, der u.a. die Newcomer-Band Sizarr bei deren Debütalbum "Psycho Boy Happy" unterstützte, zusammen. Insgesamt finden sich auf "Stracciatella Now" voraussichtlich zwölf Songs. Die Musik bezeichnet Musos Label Chimperator als eine Mischung "zwischen Underworld, Blumfeld, Odd Future und James Blake".

Vorab veröffentlicht Muso am 12. April die sechs Titel umfassende EP "Malibu Beach" über seine Facebook-Seite. Bereits am 4. April präsentiert Noisey.com das Video zur neuen Muso-Single "Garmisch-Patenkirchen", die auf der EP "Stracciatella Now" enthalten ist. Das Video zum Muso-Song "Malibu Beach" feierte bereits im Sommer vergangenen Jahres auf Noisey.com, der Plattform des "Vice"-Magazins, Premiere.

Muso live beim "OpenIn Festival"

Live präsentiert Muso eine Auswahl seiner neuen Songs am 4. Mai beim "OpenIn Festival" in Mannheim. Bei dem von Chimperator co-veranstalteten Festival stehen u.a auch Musos Label-Kollegen Cro, SAM und Die Orsons sowie Kool Savas, OK Kid, MC Fitti, Schlachthofbronx und die Drunken Masters auf der Bühne.

Muso stammt wie Erfolgsrapper Cro aus Süddeutschland. Er wuchs in Waldshut, nahe der Schweizer Grenze, auf und zog später nach Heidelberg. Martin Müller, der Booker des Karlstorbahnhofs in Heidelberg, stellte Muso dem Musiker Konstantin Gropper alias Get Well Soon und Markus Ganter vor, die nun zusammen mit dem Newcomer an dessen Erstlingswerk tüfteln.

Chimperator & Muso: Da haben sich zwei gefunden

"Musos Album ist wunderschön, traurig, aggressiv und unglaublich groß produziert. Muso ist anders als die anderen und passt damit perfekt zu Chimperator", so Sebastian Andrej Schweizer, Geschäftsführer von Chimperator Productions. Auch Muso freut sich über die Zusammenarbeit mit Chimperator: "Die Jungs haben bewiesen, wie man alles richtig macht und ich ich fühle mich im gesamten Umfeld von Chimperator sehr wohl."

"Alles richtig gemacht" hat das Team von Chimperator auch mit Cro: Der junge Rapper aus Stuttgart avancierte innerhalb weniger Monate vom Blogger-Liebling zum Nummer-eins-Act. Seinen Erfolg nimmt Cro gelassen: "Es kommt sowieso immer so, wie es kommt. Man kann ja nichts planen und muss immer spontan reagieren", so Cro im "Musikmarkt"-Interview. Vor kurzem nahm Cro in Berlin zwei Echo für seine Erfolge im vergangenen Jahr entgegen.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News