10.02.2016  Recorded Music  Messen/Events

MIDEM 2016: Bewerbungsphase für Midemlab gestartet

 

Paris – Zum neunten Mal wird es bei der diesjährigen Musikmesse MIDEM das Midemlab geben. Bewerbungen für die Teilnahme an dem Start-up-Wettbewerb können ab sofort eingereicht werden.

Wenn vom 3. bis 6. Juni im Palais des Festivals in Cannes die 50. MIDEM stattfindet, wird das Midemlab als Teil davon ausgewählten Start-ups wieder eine große Chance bieten. Denn Midemlab-Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihre Ideen und Produkte internationalen Branchenvertretern vorzustellen, neue Geschäftspartner zu finden und Geldquellen zu erschließen.

Noch bis zum 23. März sind Einreichungen für die Teilnahme am Midemlab über die MIDEM-Website möglich. Interessierte Jungunternehmer können sich dabei in einer der drei Kategorien bewerben:

• "Music discovery, recommendation and creation services, which encompasses music education"

• "Marketing, social engagement and monetisation solutions"

• "Hardware/the internet of things, encompassing virtual and augmented reality applications, wearables, and connected devices"

Die etwa 20 Finalisten werden von den MIDEM-Selecting-Partnern ausgewählt. Dazu zählen die Firma bluenove, Music Ally, aber auch der neue Partner Atomico.

Bei der MIDEM stellen die Finalisten ihre Geschäftsmodelle einer hochrangigen Jury und MIDEM-Teilnehmern vor. Die Jury wählt dann jeweils einen Gewinner pro Kategorie.

Die Sieger-Start-ups erhalten eine kostenlose Rechtsberatung von Jeff Liebenson von Liebenson Law, ein Jahr lang freien Eintritt zu Reed MIDEM Entertainment Tradeshows, einschließlich der MIDEM, MIPTV und MIPCOM, sowie zusätzliche Präsenz auf den MIDEM-Marketingkanälen.

Jerome Delhaye, Director Of The Entertainment Division, Reed MIDEM, erklärt: "Midemlab ist eine Schlüssel-Komponente des Midem-Angebots. Wir sind sehr froh, den Wettbewerb zum neunten Mal auszurichten. Midemlab soll die Nuggets ins Rampenlicht rücken, die innovative Lösungen und aktuelle Dienstleistungen denjenigen liefern, die es im Musikgeschäft zu etwas bringen wollen. Darum sind auch Atomico, Bluenove, Music Ally, Rude Baguette, Music 4.5, Seedcamp, StartupBootCamp Partner von Midemlab."

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

27.05.16 |

Recorded Music

Szene

Die neue Musikshow auf ProSieben, "Musicshake by Rea Garvey", ist DOA – Dead On Arrival, wie in Amerika ein Programm genannt wird, das bereits mit der ersten Sendung floppt.

 

27.05.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Nach drei Wochen an der Spitze der deutschen Album-Charts muss Udo Lindenberg mit "Stärker als die Zeit" nun eine Position durchrutschen. Beerbt wird der Altrocker vom Deutschrapper Kontra K, der mit "Labyrinth" seine erste Pole Position feiert.

 

27.05.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Nachdem CTS Eventim das vergangene Geschäftsjahr mit einem neuen Bestwert abgeschlossen hat, ist der Live-Konzern auch erfolgreich ins Jahr 2016 gestartet. Der Umsatz stieg dabei auf 163,2 Millionen Euro – ein Plus von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

 

27.05.16 |

Live Entertainment

Spielstätten

Der Eigentümer hält das Partyprogramm angeblich für „uncool“. Der Fall geht vors Gericht.