25.11.2011  Recorded Music  Szene

Keyboarder und Produzent Kristian Schultze verstorben

 

München - Der Komponist, Arrangeur, Keyboarder und Produzent Kristian Schultze verstarb am 22. November im Alter von 66 Jahren. Er war u.a. Teil des New-Age-Duos Cusco und Mitglied von Klaus Doldingers Passport-Combo der Jahre 1973 bis 1976

Die "Süddeutsche Zeitung" würdigt ihn in einem Nachruf als einen der "wenigen Musikern, deretwegen man sich in den Siebzigern begründete Hoffnungen machte, die Elektronik würde dauerhaft eine qualitative Erweiterung ernsthafter Musik ermöglichen, bevor sie zum reinen Pop-Produktionsinventar verkam." 1945 in Frankfurt/Oder als Sohn der Sängerin und Schauspielerin Iwa Wanja und des Komponisten Norbert Schultze (aus dessen Feder stammt "Lili Marleen") geboren, wuchs er in Hamburg, Rio De Janeiro und Berlin auf. Bekannt wurde er als Mitglied von Klaus Doldingers Passport-Combo der Jahre 1973 bis 1976, die kürzlich als Classic Passport zum 40. Bandgeburtstag auf Tour waren. Mehrfach für den Grammy nominiert war das New-Age-Projekt Cusco, bei dem Schultze mit Michael Holm zusammenarbeitete. Außerdem schrieb Kristian Schultze u.a. viele Film- und Fernsehmusiken und produzierte z.B. Stephan Sulke.

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

28.07.15 |

Live Entertainment

International

Die Waldbühne Berlin ist das erfolgreichste deutsche Amphitheater, der Flugplatz Mendig die erfolgreichste Festival-Location Deutschlands. Dieses Ergab eine Auswertung des Branchenmagazins "Pollstar" im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2015. Nach den bereits veröffentlichten "Pollstar"-Rankings der erfolgreichsten Künstler, Konzertveranstalter und Arenen, folgen somit die Charts der erfolgreichsten Theater, Clubs, Open-Air-Venues/Amphitheater und Outdoor Venus/Festival-Gelände.

 

28.07.15 |

Recorded Music

International

In dieser Woche gibt es in den Album-Top 10 der UK-Charts wenige Veränderungen: Years & Years führen mit "Communion" weiterhin das Feld vor Ed Sheerans "x" an, dahinter schieben sich Tame Impala als höchste Neueinsteiger mit "Currents" (Fiction) auf Position drei in die Spitzengruppe.

 

28.07.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Unter dem Slogan "Wacken einpacken" hat das Sales-Team von Warner Music Central Europe gemeinsam mit den Vertriebspartnern UDR, Nuclear Blast und Earache sowie Festival-Veranstalter ICS Festival Service eine umfangreiche Verkaufskampagne zum größten Heavy-Metal-Festival der Welt zusammengestellt.

 

28.07.15 |

Recorded Music

Szene

Die Verlagspartner The Musicbrokers und Melodie der Welt haben zum zweiten Mal zum gemeinsamen Songwriting in Hamburg eingeladen. Vom 15. bis 17. Juli trafen sich ausgewählte Autoren, um genreübergreifend und gezielt für diverse Künstler oder gesuchte Genres Songs zu schreiben.