25.11.2011  Recorded Music  Szene

Keyboarder und Produzent Kristian Schultze verstorben

 

München - Der Komponist, Arrangeur, Keyboarder und Produzent Kristian Schultze verstarb am 22. November im Alter von 66 Jahren. Er war u.a. Teil des New-Age-Duos Cusco und Mitglied von Klaus Doldingers Passport-Combo der Jahre 1973 bis 1976

Die "Süddeutsche Zeitung" würdigt ihn in einem Nachruf als einen der "wenigen Musikern, deretwegen man sich in den Siebzigern begründete Hoffnungen machte, die Elektronik würde dauerhaft eine qualitative Erweiterung ernsthafter Musik ermöglichen, bevor sie zum reinen Pop-Produktionsinventar verkam." 1945 in Frankfurt/Oder als Sohn der Sängerin und Schauspielerin Iwa Wanja und des Komponisten Norbert Schultze (aus dessen Feder stammt "Lili Marleen") geboren, wuchs er in Hamburg, Rio De Janeiro und Berlin auf. Bekannt wurde er als Mitglied von Klaus Doldingers Passport-Combo der Jahre 1973 bis 1976, die kürzlich als Classic Passport zum 40. Bandgeburtstag auf Tour waren. Mehrfach für den Grammy nominiert war das New-Age-Projekt Cusco, bei dem Schultze mit Michael Holm zusammenarbeitete. Außerdem schrieb Kristian Schultze u.a. viele Film- und Fernsehmusiken und produzierte z.B. Stephan Sulke.

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

29.04.16 |

Live Entertainment

Messen/Events

Die Veranstalter des Reeperbahn Festival 2016 haben die ersten Acts bekanntgegeben, die zwischen dem 21. und 24. September beim Festival-Teil des Branchentreffs auftreten werden.

 

29.04.16 |

Live Entertainment

Schweiz

Im Rahmen der Verleihung des Schweizer Live-Preises Xaver Award 2016 wurde Freddy Burger für sein großes Engagement im Schweizer Entertainment- und Show-Business mit dem Xaver Of The Year ausgezeichnet.

 

29.04.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Zwar sind es zum Ende der Chart-Woche doch "nur" elf Releases geworden, mit denen Prince in den deutschen Album- und Single-Charts vertreten ist, doch schmälert dies keineswegs die Würdigung des verstorbenen Künstlers durch seine Fans.

 

29.04.16 |

Live Entertainment

Messen/Events

Das Finale der UEFA Champions League 2015/2016 wird in diesem Jahr von einer prominenten Künstlerin eröffnet: Alica Keys tritt am 28. Mai vor Anpfiff des Fußballspiels im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand auf.