23.04.2012  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

James Last begibt sich 2013 "einmal noch" auf Tournee

 

Bayreuth - James Last, der Altmeister des "Happy Sounds", geht zwischen 14. April und 18. Mai 2013 noch einmal auf Konzertreise durch sechs europäische Länder, bestätigt der Veranstalter der Gastspiele, Semmel Concerts. Unter dem Motto "einmal noch" spielt James Last, der kürzlich seinen 83. geburtstag feierte, mit seinem Orchester rund 22 Konzerte.

Darüber hinaus feiert er gemeinsam mit seinem Orchester und seinen Fans ein weiteres Jubiläum: die 50-jährige Zusammenarbeit mit seinem Stammlabel Polydor.Seit nunmehr über 60 Jahren ist James Last erfolgreich im Musikgeschäft und bereits seit 50 Jahren wird der Künslter von der Plattenfirma Polydor begleitet.

Ans Aufhören denkt der Schallplattenmillionär dennoch nicht: "Machen wir uns nichts vor, am Tag, an dem wir unser erstes Konzert haben, werde ich 84 Jahre alt. Das wird vermutlich meine letzte große internationale Tournee werden, aber Schluss ist erst, wenn der Deckel zuklappt."

Seine Tournee im kommenden Jahr, die den Titel "The LAST Tour" trägt, führt den Musiker nun ein weiteres Mal in die großen Hallen und Arenen Deutschlands, Österreichs, Großbritanniens, Dänemarks, Belgiens und der Schweiz. Eintrittskarten für die "The LAST Tour 2013" von James Last können unter anderem auf der Veranstalter-Website www.semmel.de erworben werden.

James Last - "The LAST Tour 2013"
15.04. Hof, Freiheitshalle
17.04. A-Wien, Wiener Stadthalle
18.04. München, Olympiahalle
20.04. Köln, LANXESS arena
21.04. Bremen, Halle 7
24.04. Krefeld, KönigPALAST
26.04. GB-London-Royal Albert Hall
27.04. GB-London, Royal Albert Hall
28.04. GB-Bournemouth, Bournemouth International Centre
01.05. B-Brüssel, Forest National
03.05. Erfurt, Messe
04.05. Berlin, O2 World
05.05. Dresden, Messe Dresden
07.05. Stuttgart, Porsche Arena
08.05. Neu-Ulm, ratiopharm arena
10.05. CH-Basel, St. Jakobsarena
11.05. Frankfurt, Festhalle Frankfurt
12.05. Dortmund, Westfalenhalle 1
14.05. DK-Aalborg, Aalborghallen
15.05. DK-Horsens, Forum Horsens
16.05. DK-Odense, Stadium Arena Fyn
18.05. Hamburg, O2 World Hamburg

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

2 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

28.07.15 |

Live Entertainment

International

Die Waldbühne Berlin ist das erfolgreichste deutsche Amphitheater, der Flugplatz Mendig die erfolgreichste Festival-Location Deutschlands. Dieses Ergab eine Auswertung des Branchenmagazins "Pollstar" im Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2015. Nach den bereits veröffentlichten "Pollstar"-Rankings der erfolgreichsten Künstler, Konzertveranstalter und Arenen, folgen somit die Charts der erfolgreichsten Theater, Clubs, Open-Air-Venues/Amphitheater und Outdoor Venus/Festival-Gelände.

 

28.07.15 |

Recorded Music

International

In dieser Woche gibt es in den Album-Top 10 der UK-Charts wenige Veränderungen: Years & Years führen mit "Communion" weiterhin das Feld vor Ed Sheerans "x" an, dahinter schieben sich Tame Impala als höchste Neueinsteiger mit "Currents" (Fiction) auf Position drei in die Spitzengruppe.

 

28.07.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Unter dem Slogan "Wacken einpacken" hat das Sales-Team von Warner Music Central Europe gemeinsam mit den Vertriebspartnern UDR, Nuclear Blast und Earache sowie Festival-Veranstalter ICS Festival Service eine umfangreiche Verkaufskampagne zum größten Heavy-Metal-Festival der Welt zusammengestellt.

 

28.07.15 |

Recorded Music

Szene

Die Verlagspartner The Musicbrokers und Melodie der Welt haben zum zweiten Mal zum gemeinsamen Songwriting in Hamburg eingeladen. Vom 15. bis 17. Juli trafen sich ausgewählte Autoren, um genreübergreifend und gezielt für diverse Künstler oder gesuchte Genres Songs zu schreiben.