10.03.2015  Live Entertainment  Messen/Events

ILMC 2015: Marcel Avram, eps und CTS Eventim gewinnen Arthur Awards

 

London - Im Rahmen der International Live Music Conference (ILMC) wurden am Abend des 7. März die Arthur Awards in London verliehen. Die Auszeichnung, die sich an die Macher der Live-Branche richtet, erhielten in diesem Jahr auch deutsche Vertreter, darunter Veranstalter Marcel Avram, das Dienstleistungs-Unternehmen eps GmbH und der Ticketinganbieter CTS Eventim.

Über die Gewinner der 19. Ausgabe der Arthur Awards entschieden diesmal 4000 Branchenvertreter ab. CTS Eventim setzte sich in der Kategorie "Ticketing (The Golden Ticket)" gegen AXS, CrowdSurge, Paylogic und See Tickets durch. Die besten "Production Services" lieferte die eps GmbH und lies somit die Nominierten Britannia Row, Rock-It-Cargo, Stageo Belgium und XL Video hinter sich. Marcel Avram bekam den The Bottle Award, einen Ehren-Arthur-Award für seine herausragenden Leistungen in der Live-Musik-Branche.

Zu den weiteren Gewinnern zählen außerdem die Royal Albert Hall als bestes "Venue", Phil Bowdery von Live Nation UK als bester "Promoter", Geoff Meall von The Agency Group als bester Agent und Samantha Henfrey ebenfalls von The Agency Group als bester "Assistant". Bestes Festival war laut Abstimmung "Rock Werchter" in Belgien, die besten "Professional Service" lieferte Martin Goebbels von Robertson Taylor W & P Longreach. Der Preis in der Kategorie "New Business Talent" ging an Maarten Van Vugt von Greenhouse Talent.

An den Arthur Awards nahmen 300 Branchenvertreter teil. Das ausverkaufte Event fand im Londoner The Savoy Hotel statt. Durch den Abend führte CAA-Head Emma Banks.

Mehr zur ILMC 2015 gibt's in unserem >>ILMC-Dossier<<

Arthur Award 2015 – Nominierte und Gewinner

Venue (First Venue To Come Into Your Head)
Ancienne Begique, Brussels
Rockhall, Luxembourg
Royal Albert Hall, UK
SSE Hydro, UK
Ziggo Dome, Amsterdam

Promoter (The Promoters' Promoter)
Phil Bowdery, Live Nation (UK)
Paul Dainity, Dainity Group
Folkert Koopmans, FKP Scorio GmbH
Simon Morgan, SJM Concerts
Phil Rodriguez, Move Concerts

Festival (Liggers' Favourite Festival)
Latitude, UK
Pohoda, Slovakia
Primavera Sound, Spain
Rock Werchter, Belgium
Tomorrowland, Belgium

Agent (Second Least Offensive Agent)
John Giddings, Solo Music Agency
Tony Goldring, William Morris Agency
Mike Greek, Creative Artists Agency
Geoff Meall, The Agency Group
Andrew Zweck, Sensible Events

Production Services (Services Above and Beyond)
Britannia Row
eps GmbH
Rock-It-Cargo
Stageo Belgium
XL Video

Professional Services (Most Professional Professional)
Lester Dales, Dales Events & Co.
James Dodds, Doodson Booking Group
Martin Goebbels, Robertson Taylor W&P Longreach
Chris Gossage, Russells
Gillian Par, MGR Weston Kay

Assistant (The People's Assistant)
Rosie Clarke, SJM Concerts
Samantha Henfrey, The Agency Group
Eileen Mulligan, Primary Talent Agency
Diana Pereira, ITB
Roberta Pozzili, Creative Artists Agency

Ticketing (The Golden Ticket)
AXS
CTS Eventim
CrowdSurge
Paylogic
See Tickets

New Business Talent (Tomorrow's New Boss)
Anna Bewers, The Agency Group
Stepanie Clive, Coda Agency
Inga Esseling, FKP Scorpio
Lukasz Tracz, Life In Color
Maarten Van Vugt, Greenhouse Talent

The Bottle Award
Marcel Avram

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

30.05.16 |

Recorded Music

Szene

De La Soul sind de retour! Am 26. August veröffentlicht die Hip-Hop-Combo ihr achtes Studioalbum "And The Anonymous Nobody".

 

27.05.16 |

Recorded Music

Szene

Die neue Musikshow auf ProSieben, "Musicshake by Rea Garvey", ist DOA – Dead On Arrival, wie in Amerika ein Programm genannt wird, das bereits mit der ersten Sendung floppt.

 

27.05.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Nach drei Wochen an der Spitze der deutschen Album-Charts muss Udo Lindenberg mit "Stärker als die Zeit" nun eine Position durchrutschen. Beerbt wird der Altrocker vom Deutschrapper Kontra K, der mit "Labyrinth" seine erste Pole Position feiert.

 

27.05.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Nachdem CTS Eventim das vergangene Geschäftsjahr mit einem neuen Bestwert abgeschlossen hat, ist der Live-Konzern auch erfolgreich ins Jahr 2016 gestartet. Der Umsatz stieg dabei auf 163,2 Millionen Euro – ein Plus von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.