26.10.2010  Recorded Music  Schweiz

Hurts erhalten Gold in der Schweiz

 

Zürich - Mit über 15.000 verkauften Einheiten haben Hurts ihr Album "Happiness" (Four Music/Sony Music) in der Schweiz vergoldet. In Zürich nahm die Band den Gold-Award entgegen.

Das Duo, bestehend aus Theo Hutchcraft und Adam Anderson aus Manchester, konnte auch mit ihrer Single "Wonderful Life" große Erfolge feiern. Sie stieg in der Schweiz auf Platz vier, in Deutschland gar auf Platz zwei ein. In Österreich erreichte "Wonderful Life" Rang sechs.

Das Album, "Happiness", für das Hurts nun Gold erhielten, ist in den Schweizer Charts von Null auf Platz zwei eingestiegen. Am 19. Februar 2011 stehen Hurts im Bierhübeli Bern, am 20. Februar im X-Tra in Zürich live auf der Bühne.

Auf dem Foto, das bei der Gold-Award-Verleihung entstand, sind zu sehen (v.l.): Denise Vogel (Product Manager GSA Sony Music Schweiz), Maurizio Dottore (Marketing Manager GSA Sony Music Schweiz), Theo Hutchcraft, Adam Anderson, Julie Born (Generalmanager Sony Music Schweiz) sowie Matt Vines (Managment Hurts).

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News