02.04.2013  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

"HiRock Festival 2013": Europe und Survivor im Line-up

 

St. Goarshausen/Inzell - Das neue "HiRock Festival 2013" hat vier neue Bands bekanntgegeben: Neben den bereits bestätigten Rockbands wie Toto, Journey und Whitesnake reihen sich nun auch Europe, Suvivor, Rick Springfield und die Ex-Thin-Lizzy-Truppe Black Star Riders ins Line-up des "HiRock Festivals 2013" ein.

Große Namen der Rockgeschichte hat das "HiRock Festival 2013" zu bieten: Die aktuelle Thin-Lizzy-Besetzung, die unter ihrem neuen Bandnamen Black Star Riders neues Material präsentieren, sind mit von der Partie. Toto, die mit Hits wie "Africa", "Hold The Line" oder "Rosanna" Musikgeschichte schrieben, feiern in diesem Jahr ihr 35-jähriges Jubiläum – unter anderem beim "HiRock Festival 2013". Auch FM, H.E.A.T. und Man Doki Soulmates featuring Midge Ure sowie Voodoo Circle stehen beim "HiRock Festival 2013" auf der Bühne.

Das "HiRock Festival 2013", veranstaltet von Wizard Promotions, findet am 1. und 2. Juni in St. Goarshausen auf der Freilichtbühne Loreley sowie in Inzell in der MaxAicher Arena statt. Tickets für das Rockevent gibt es unter anderem an allen CTS-Vorverkaufsstellen sowie bei www.eventim.de.

"HiRock Festival 2013"
01.-02.06. St. Goarshausen, Freilichtbühne Loreley >> Tickets via Eventim
01.-02.06. Chiemgau, Max-Aicher-Arena Inzell >> Tickets via Eventim

"HiRock Festival 2013" – Line-up
(Stand: 02.04.2013)

Black Star Riders
Europe
FM
H.E.A.T.
Journey
Man Doki Soulmates feat. Midge Ure
Rick Springfield
Survivor
Toto
Voodoo Circle (nur im Chiemgau)
Whitesnake

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

01.07.15 |

Live Entertainment

International

The Rolling Stones erzielten mit ihren Auftritten seit 2012 ein Gesamtbruttoumsatz von bisher insgesamt rund 360 Millionen US-Dollar, berichtet Billboard.com.

 

01.07.15 |

Recorded Music

Szene

"Sing meinen Song" stand zwar am gestrigen Dienstag, 30. Juni 2015, quotentechnisch wieder ein wenig besser da, dennoch verlor die Show weiter Zuschauer. So wählten nur 1,85 Millionen Zuschauer die Vox-Show im Gesamtpublikum, noch einmal 140.000 weniger als in der Vorwoche.

 

01.07.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Der deutsche Sänger und Produzent Ron Flieger hat einen exklusiven Vertrag bei Universal Music Publishing Deutschland unterschrieben. Erstmals ins Licht einer breiten Öffentlichkeit getreten war der Künstler durch seine Remixe für Künstler wie Foster The People, Crystal Fighters, Ladyhawke und The Ting Tings.

 

01.07.15 |

Live Entertainment

Szene

10.000 Euro gehen dieses Jahr wieder als Förderung an einen Newcomer. Die Unterstützer: der Verband der Deutschen Konzertdirektionen (VDKD) gemeinsam mit Mitsponsor und Medienpartner „musikmarkt“. Die diesjährigen Gewinner: das Indiepop-Duo Joco.