04.10.2013  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Gesaffelstein-Tour 2014 kommt im Februar nach Deutschland

 

Frankfurt - Ende Februar kommt der Techno-DJ Mike Levy alias Gesaffelstein auf Tour 2014 nach Deutschland. Anlass der Gesaffelstein-Tour 2014 ist die Veröffentlichung des Debütalbums "Aleph" (Parlophone Label Group/Warner). "Aleph" ist ab dem 1. November im Handel erhältlich.

Am 8. Oktober veröffentlicht Gesaffelstein zudem die Single-Auskopplung "Hate Or Glory". Des Weiteren ist ab dem 7. Oktober Gesaffelsteins offizielles Set vom "I Love Techno 2013" in Gent erhältlich. In der Vergangenheit produzierte Gesaffelstein auch für andere Künstler, unter anderem die Songs "Black Skinhead“ und "Send It Up“ von Kanye Wests Album "Yeezus".

In Deutschland ist die Gesaffelstein-Tour 2014 von 20. bis 22. Februar unterwegs und macht dabei zwei Mal halt. Karten für die Gesaffelstein-Tour 2014 gibt es unter anderem bei www.eventim.de und allen CTS-Vorverkaufsstellen. Als Veranstalter der Gesaffelstein-Tour 2014 zeichnet die Marek Lieberberg Konzertagentur verantwortlich.

Gesaffelstein - Tour 2014 >> Tickets via Eventim
20.02. Köln, Live Music Hall
22.02. Berlin, Huxleys Neue Welt

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News

 
 

31.03.15 |

Recorded Music

International

Der Investor Peter Schoenfeld von PSAM fordert von Vivendi, die Universal Music Group auszulagern. In einem offenen Brief droht der französische Konzern nun, juristisch gegen den Teilhaber vorzugehen.

 

31.03.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Für Helene Fischer geht es weiterhin atemlos von Erfolg zu Erfolg: Am Dienstag letzter Woche sahnte die Sängerin im Rahmen einer Award-Verleihung noch einmal richtig ab, denn an einem einzigen Abend verlieh ihr Universal Music nicht weniger als 42 Platin- und 14 Gold-Auszeichnungen.

 

31.03.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Jens Quindt will sich neuen Aufgaben widmen und hat seinen Posten als Managing Director bei Edel:Classics in besten Einvernehmen mit Edel-CEO Michael Haentjes aufgegeben.

 

31.03.15 |

Recorded Music

Szene

Mit seinem neuen Band-Projekt The United Nations veröffentlicht der australische Indie-Sänger Xavier Rudd sein neues Album "Nanna", das achte Studioalbum seiner Karriere.