09.07.2014  Recorded Music  Österreich

George Ezra erhält in Österreich Gold für "Budapest" | mit Video

 

Wien - Der britische Singer/Songwriter George Ezra wurde bei seinem Showcase im Wiener Odeon Theater von seiner Plattenfirma überrascht. Für seine Single "Budapest" erhielt George Ezra von Sony Music Austria Gold für über 15.000 verkaufte Einheiten.

Budapest by George Ezra on tape.tv.



"George Ezra hat sein außergewöhnliches Talent eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der unglaubliche Wiedererkennungswert seiner Stimme, gepaart mit seinem Charisma und tiefgehenden Songs überzeugt. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit", erklärte Dietmar Lienbacher, Head Of Sony Music Entertainment Austria.

Bereits vor rund einem Monat durfte George Ezra auch in Deutschland Gold für "Budapest" entgegennehmen. Dort kletterte die Single bis auf Platz drei, während George Ezra in Österreich mit "Budapest" die Spitze der Single-Charts erklomm.

Mit seinem Debütalbum "Wanted On Voyage", das am 27. Juni erschien, stieg George Ezra auf Anhieb in die Top 10 der österreichischen Charts auf Platz neun ein. Sein nächster Live-Auftritt in Österreich steht erst im Herbst an: Am 25. November gastiert George Ezra in der Wiener Arena.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News