27.01.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

FKP Scorpio schickt Ken im April durch die Clubs

 

Hamburg - Aydo Abay, bekannt als Frontman von Blackmail, singt auf dieser Tour bei seiner Zweitband Ken, die außerdem im Februar ihr neues Album "Yes We" veröffentlicht. FKP Scorpio veranstaltet deutschlandweit acht Konzerte der Koblenzer Indie-Rock-Band.

Unkonventionelle Ausdrucksformen im Rock sind sein Ding - das war bei Aydo Abays bisheriger Band Blackmail so, gilt aber genauso für Ken, einem mehr oder weniger losen Verbund von kreativen Musikern, der, so Aydo, "schon immer weit mehr war als ein Sideproject". Da findet man Elemente von Pop und Spacerock, Elektronik und Postpunk. "Yes We" (Strange Ways) ist das Ergebnis eines Kollektivgedankens, und jetzt gehen Ken mit diesem Gedanken auf Tour.

Tickets gibt es unter anderem auf www.eventim.de und www.ticketmaster.de.

Ken - live 2010
21.04. Wiesbaden, Schlachthof
22.04. Stuttgart, Kellerklub
25.04. München, 59to1
26.04. Köln, Luxor
27.04. Dortmund, FZW
28.04. Berlin, Magnet
29.04. Hamburg, Hafenklang
30.04. Hannover, Bei Chez Heinz

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News