16.06.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

FKP Scorpio: Gefälschte CTS-Tickets im Umlauf

 

Hamburg – "Leider tauchen vermehrt Fälschungen von CTS-Tickets bei Festivals auf." Im Vorfeld seiner Open Airs "Hurricane" und "Southside" macht Veranstalter FKP Scorpio auf ein Problem mit gefälschten Eintrittskarten aufmerksam. Mit zusätzlichem Personal und Scannern will er es in den Griff bekommen.

"Wir bitten daher um etwas Geduld am Einlass", wendet sich FKP Scorpio in seinem Newsletter an die Besucher der Festivals. "Besitzer von gefälschten Karten werden keinen Zutritt bekommen und werden gebeten, bei der Polizei Auskunft zum Verkäufer zu geben." Des Weiteren empfiehlt der Veranstalter, Karten ausschließlich in anerkannten Vorverkaufsstellen zu erwerben.

Das "Hurricane Festival" in Scheeßel und das "Southside Festival" in Neuhausen ob Eck finden parallel vom 18. bis 20. Juni statt. Headliner sind The Strokes, Beatsteaks, Billy Talent und Jack Johnson. FKP Scorpio erwartet insgesamt rund 120.000 Besucher.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News