12.09.2013  Recorded Music  Szene

Elton John: neues Album "The Diving Board" vorab im Amazon-Stream

 

London - Knapp zwei Wochen vor dem offiziellen US-Release bietet Elton John sein neues Album "The Diving Board" auf Amazon vorab als Stream an. Sieben Jahre sind seit seinem letzten Elton-John-Album vergangen, nun kann es der Musiker offenbar gar nicht mehr abwarten, seinen Hörern sein neues Material zu präsentieren.

"Es liefert alles, was ich an amerikanischer Musik liebe – Gospel, Soul und Country", sagte Elton John im Februar über "The Diving Board". "Mehr Piano-Stücke bot noch keines meiner bisherigen Alben. Es ist die erwachsenste Platte, die ich in in meinem Alter aufnehmen kann." sagte Elton John über sein 29. Soloalbum. Elton Johns "The Diving Board" erscheint via Mercury/Universal Music und wurde von T Bone Burnett produziert.

In Deutschland erscheint Elton Johns "The Diving Board" bereits am morgigen 13. September – elf Tage eher als in den USA und drei Tage eher als in Großbritannien. Am 22. September steht der 66-Jährige bei einem Tributkonzert für den 1987 verstorbenen Entertainer Liberace auf der Bühne auf. Elton John hat sich nach seiner Blinddarm-Operation wieder erholt, nachdem er seine Deutschlandtournee im Sommer abbrechen musste. Die Ersatztermine für die verpassten Events der Elton-John-Tour 2013 stehen ebenfalls schon fest.

Das neue Elton-John-Album "The Diving Board" kann >> hier auf Amazon.com kostenlos gestreamt werden <<. Mit bisher über 250 Millionen verkauften Alben und zahlreichen Nummer-Eins-Hits gilt Elton John als einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten.



Max Strumberger

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

24.05.15 |

Recorded Music

Messen/Events

Måns Zelmerlöw aus Schweden hat mit dem Titel "Heroes" den Eurovision Song Contest 2015 in Wien gewonnen und setzte sich damit gegen 26 weitere Länder durch. Der deutsche Beitrag, "Black Smoke" von Ann Sophi", belegte gemeinsam mit Österreich punktlos den letzten Platz.

 

22.05.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

Gerade erst haben AC/DC das bisher größte Konzert in Österreich gegeben, da wartet in München die nächste schöne Überraschung: Ihr aktuelles Album "Rock Or Bust" hat nun Dreifach-Platin-Status erreicht, wofür das Sony-Music-Team den Rockern im Rahmen ihres München-Konzerts im Olympiastadion Edelmetall verlieh.

 

22.05.15 |

Recorded Music

Wirtschaft

In den Midweek-Charts noch hatte Lenas "Crystal Sky" die Nase vorn, doch in der Wochenauswertung setzt sich Andreas Gabalier mit "Mountain Man" durch und erklimmt Platz eins der deutschen Album-Charts.

 

22.05.15 |

Live Entertainment

Tourneen/Festivals

In diesem Jahr wartet das "Electronic Beats Festival" zu seinem 15. Jubiläum u.a. mit Róisín Murphy, Django Django und Howling auf. Das Event, zu dem am 29. Mai im Kölner E-Werk 2000 Besucher erwartet werden, ist nun ausverkauft. Letzte Tickets gibt es zu gewinnen, u.a. 2 x 2 Tickets hier bei "musikmarkt".