15.01.2016  Recorded Music  Szene

Ellie Goulding: Dreifach-Gold für "Love Me Like You Do" | mit Videos

 

Berlin - Ellie Goulding wurde von Universal Music mit Dreifach-Gold für ihre Hit-Single "Love Me Like You Do" ausgezeichnet. Am 21. Januar startet in Hamburg die Deutschland-Tour 2016 der britischen Pop-Sängerin.



"Love Me Like You Do" dominierte wochenlang die internationalen Charts. Mit der Single aus dem Skandälchen-Film "50 Shades Of Grey" gelang Ellie Goulding endgültig der weltweite Durchbruch. Unter anderem sicherte sich die Britin die Pole Position in ihrer Heimat, in den USA lag Platz drei drin. In Deutschland, Österreich und in der Schweiz erreichte der Song den Spitzenplatz der jeweiligen Single-Charts.

Allein hierzulande verkaufte sich "Love Me Like You Do" über 600.000 Mal. Der Song stand wochenlang auf Platz eins der Charts. Dafür wurde Ellie Goulding nun vom Universal-Music-International-Team in Berlin mit Dreifach-Gold ausgezeichnet.

Deutschland-Tour 2016

In Kürze startet Ellie Goulding ihre Deutschland-Tour 2016. Startschuss ist am 21. Januar in Hamburg. Fünf weitere Gigs folgen. Als Veranstalter zeichnet die Marek Lieberberg Konzertagentur verantwortlich. Tickets für die Ellie-Goulding-Tour 2016 gibt es u.a. via Eventim.

Ellie Goulding – "Delirium World Tour 2016":
>> Tickets via Eventim
21.01. Hamburg, Barclaycard Arena
22.01. Berlin, Max-Schmeling-Halle
25.01. Frankfurt, Jahrhunderthalle
27.01. Stuttgart, Porsche Arena
02.02. München, Olympiahalle
26.02. Oberhausen, König-Pilsener-ARENA



Ellie Goulding legte Ende vergangenen Jahres ihr drittes Album vor. Dafür holte sie sich u.a. Hit-Garanten wie Max Martin, Greg Kurstin und Ryan Tedder von OneRepublic ins Studio. Die hochkarätige Unterstützung zahlte sich aus: "Delirium" (Polydor/Universal) schaffte es im deutschsprachigen Raum auf Rang fünf der Charts.

Die Sängerin hat im Verlauf ihrer Karriere bislang über 20 Millionen Platten verkauft. 2010 erschien ihr Debütalbum "Lights", das die gleichnamige Hit-Single hervorbrachte. Mit ihrem zweiten Album "Halcyon" erreichte sie unter anderem Platz eins der UK-Charts.

Auf dem Foto bei der Edelmetall-Übergabe (v.l.): Jens Winkelmann (Product Manager Universal Music International Deutschland), Ellie Goulding, Thom Wrafter (Marketing Manager Universal Music International UK), Jamie Lillywhite (Management Ellie Goulding) und Sandra Kolbeck (Manager TV Promotion Universal Music International Deutschland).

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Mit ihrem Live-Set "Böhse für's Leben - Live am Hockenheimring 2015" platzieren sich die Böhsen Onkelz ein achtes Mal an der Spitze der deutschen Album-Charts.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Digital+Mobil

Sieben Monate nach der Veröffentlichung steht das Hitalbum "25" von Adele Fans auch auf Streaming-Diensten zur Verfügung. Dies wurde von Spotify, Apple Music, Amazon Prime und Tidal bestätigt.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Jean Pierre Kraemer, bekannt als von der Show "Die PS Profis" auf Sport1 und von seinem YouTube-Kanal "JP Performance", hat beim Sony-Label Spassgesellschaft unterschrieben. Seine eigene Liveshow, die im November Premiere feiert, wird von Burcardo als Veranstalter auf die Beine gestellt.

 

24.06.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Am gestrigen Donnerstag, 23. Juni, trafen sich die Aktionäre der DEAG Deutsche Entertainment AG zur ordentlichen Hauptversammlung. Dabei wurde Michael Busch zum vierten Aufsichtsratsmitglied gewählt.