25.07.2013  Live Entertainment  Dienstleister

Eintrittskarten.de bietet neue e-Ticket-Variante

 

Hamburg - Wer seine Tickets bei Eintrittskarten.de bestellt, hat ab sofort die Möglichkeit, diese mittels Apple Passbook oder dem Pass Wallet von Android versandkostenfrei auf sein Smartphone versenden zu lassen. Die neue e-Ticket-Lösung untersützt der Berliner Admiralspalast nach eigenen Unternehmensangaben als eine der ersten Spielstätten.

Zu den ersten Events, die das neue e-Ticketing-Verfahren anwendeten, gehören die Konzerte von Steve Winwood und George Benson im Admiralspalast. "Tradition trifft im Admiralspalast seit jeher auf Moderne. Mit Passbook und PassWallet ermöglichen wir die neuesten Ticketversandarten und bieten nicht nur der jungen, mobilen Zielgruppe ein weiteres nutzerfreundliches System, sondern auch Mehrwerte in Richtung Veranstalter, die bei uns ebenfalls von den Möglichkeiten der mobilen Endgeräte profitieren und ihre Kunden auch kurzfristig ansprechen können", erklärt Nathalie Heinrich, Theaterleiterin des Admiralspalasts zur erweiterten Nutzung der Zutrittskontrolle.

Kunden können sich ab sofort die 2D-Barcodes der Tickets auf ihr Gerät schicken lassen. Voraussetzung für die moderne Ticketlösung ist eine entsprechende elektronische Ausstattung mit Einlasssystem vor Ort, z.B. mit der kostenlosen ScanApp von Eintrittskarten.de.

"Mit Passbook und PassWallet gibt es inzwischen anwenderfreundliche Möglichkeiten, Tickets kostengünstig auf das Smartphone auszuliefern und zu speichern. Ich rechne damit, dass sich das Format zu einem Standard entwickeln wird und freue mich, dass wir unseren Kunden als einer der ersten Ticketinganbieter in Deutschland die modernen e-Tickets für Events aller Art anbieten können", erläutert Dr. Jasper Broeker, Geschäftsführer von Deutsche Eintrittskarten.

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Mit ihrem Live-Set "Böhse für's Leben - Live am Hockenheimring 2015" platzieren sich die Böhsen Onkelz ein achtes Mal an der Spitze der deutschen Album-Charts.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Digital+Mobil

Sieben Monate nach der Veröffentlichung steht das Hitalbum "25" von Adele Fans auch auf Streaming-Diensten zur Verfügung. Dies wurde von Spotify, Apple Music, Amazon Prime und Tidal bestätigt.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Jean Pierre Kraemer, bekannt als von der Show "Die PS Profis" auf Sport1 und von seinem YouTube-Kanal "JP Performance", hat beim Sony-Label Spassgesellschaft unterschrieben. Seine eigene Liveshow, die im November Premiere feiert, wird von Burcardo als Veranstalter auf die Beine gestellt.

 

24.06.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Am gestrigen Donnerstag, 23. Juni, trafen sich die Aktionäre der DEAG Deutsche Entertainment AG zur ordentlichen Hauptversammlung. Dabei wurde Michael Busch zum vierten Aufsichtsratsmitglied gewählt.