16.03.2016  Recorded Music  Wirtschaft

Edel AG: Jonas Haentjes steigt als designierter CEO ein

 

Hamburg – Die Edel AG hat einen neuen Director Corporate Development: Zum 1. März 2016 hat Dr. Jonas Haentjes beim Hamburger Unternehmen diese Position übernommen. Langfristig steht dem 30-Jährigen zudem ein weiterer Karriereschritt ins Haus.

Zusammen mit seinem Vater, dem Gründer und CEO Michael Haentjes, sowie COO/CFO Timo Steinberg soll Haentjes in den nächsten Jahren die strategische Ausrichtung der Edel AG entscheidend gestalten und spätestens in fünf Jahren die Nachfolge seines Vaters als CEO antreten.

Jonas Haentjes hat nach dem Studium der Medizin, Approbation und Promotion, in den letzten fünf Jahren als Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants und bei Monitor Deloitte gearbeitet. Sein Einsatzbereich betraf vor allem den Bereich strategische Unternehmensentwicklung für Pharmazie- und Medizintechnikunternehmen.

Während dieser Zeit hat er bereits die Entwicklung der Edel AG beobachtet und wurde zusammen mit seinen Geschwistern regelmäßig über die Vorgänge im Unternehmen unterrichtet.

Michael Haentjes erklärt: "Wir haben niemals darauf hin gearbeitet, dass Jonas oder eines seiner Geschwister eines Tages in die Leitung des Unternehmens eintreten wird. Nun hat es sich doch so ergeben, und ich kann mir keine bessere Lösung für das Unternehmen vorstellen."

Jonas Haentjes fügt hinzu: "Die Edel-Gruppe ist ein hochspannender Unternehmensverbund mit großartigen Produkten, hochkompetenten Mitarbeitern und einem einzigartigen Geschäftsmodell."

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News