21.03.2013  Recorded Music  Messen/Events

Echo 2013 Gewinner: Vier Echos für Toten Hosen, zwei für Cro und Helene Fischer

 

Berlin - Die Toten Hosen räumen in diesem Jahr insgesamt vier Echos ab, in den Kategorien "Gruppe National Rock/Pop", "Album des Jahres", "Erfolgreichster Hit des Jahres National/International", und für das "Erfolgreichste Produzententeam National".

Vier Acts räumten zudem beim Echo 2013 zwei Awards ab: Cro wurde ausgezeichnet als "Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Hip-Hop/Urban National/International" und "Erfolgreichster Newcomer National". Ebenfalls zwei Awards beim Echo 2013 gewann Lana Del Rey: ein Mal als "Künstlerin International Rock/Pop" und ein Mal in der Kategorie "Erfolgreichster Newcomer International". Zudem freute sich Gastgeberin Helene Fischer über Awards in den Kategorien "Künstler/Künstlerin/Gruppe Deutschsprachiger Schlager" und "Erfolgreichste Musik-DVD-Produktion National".

Zwei Echos gingen auch an Unheilig, einmal in der Kategorie "Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Rock/Alternative" und einmal für den erfolgreichsten Act im Ausland. Die Trophäen nahmen Unheilig aus den Händen von Katie Melua entgegen, die selbst in der Kategorie "Künstlerin International Rock/Pop" für einen Echo 2013 nominiert war. Die Nominierungen für den/die "Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Rock/Alternative" hatten im Vorfeld für viel Wirbel gesorgt: Kraftklub zogen ihre Nominierung zurück und Frida Gold nahmen von ihrer Nominierung dankend Abstand, weil sie nicht mit Frei.Wild in einer Reihe genannt werden wollten. Daraufhin nahm die Kritik an der Nominierung für Frei.Wild, deren politische Gesinnung im rechten Lager vermutet wird, bis der BVMI Frei.Wild schließlich von der Liste der Echo-2013-Nominierten strich.

Depeche Mode (Foto: Public Adress)

>> Weiter zur Fotogalerie: Roter Teppich beim Echo 2013

Zu Anfang wünschten Robbie Williams und Helene Fischer gemeinsam viel Spaß bei der Verleihung - dies wurde allerdings vor der Verleihung aufgenommen, Robbie Williams war nicht persönlich in Berlin vor Ort -, bevor Helene Fischer die Show mit dem Williams-Song "Let Me Entertain You" startete, den sie mit einer Akrobatik-Einlage präsentierte.

Der erste Echo des Abends ging an Die Toten Hosen in der Kategorie "Gruppe National Rock/Pop". Bereits am gestrigen Mittwoch, 20. März, setzten sich Die Toten Hosen gemeinsam mit dem Produzenten Vincent Sorg in der Kategorie "Erfolgreichstes Produzententeam National" für ihr Album "Ballast der Republik" durch. Die erstes Echos wurden bereits gestern beim Charity-Dinner der Stiftung Musik hilft verliehen.

The BossHoss präsentierten die Kategorie "Künstlerin National Rock/Pop", bei der den Echo 2013 Ivy Quainoo abstaubte. Es folgten die Performance von David Garrett, der "Viva la vida" von Coldplay interpretierte, und Hurts, die ihre neue Single "Miracle" spielten. Eines der Highlights war auch die Performance von Depeche Mode, die von Hurts angekündigt wurden.

Den Preis für das "Beste Video National" nahm eine sichtlich emotionale Lena für "Stardust" entgegen, bevor Seeed ihre Performance ablieferten. Weitere Gewinner bei dem Echo 2013 waren David Garrett als "Künstler National Rock/Pop", Robbie Williams als "Künstler International Rock/Pop", Linkin Park in der Kategorie "Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Rock/Alternative International" und Mumford & Sons als "Gruppe International Rock/Pop".

Den Abschluss bildete die Vergabe des Lebenswerk-Echos an Hannes Wader und die Performance von Hannes Wader gemeinsam mit den Toten Hosen.

Echo 2013 - Gewinner und Nominierte:

Echo 2013: Album des Jahres
Die Ärzte – „Auch“
Cro – „Raop“
Santiano – „Bis ans Ende der Welt“
Die Toten Hosen – „Ballast der Republik“
Unheilig – „Lichter der Stadt“

Echo 2013: Künstler National Rock/Pop
David Garrett
Rea Garvey
Heino
Peter Maffay
Daniele Negroni

Echo 2013: Künstler International Rock/Pop
Joe Cocker
Mark Knopfler
Eros Ramazzotti
Bruce Springsteen
Robbie Williams

Echo 2013: Künstlerin National Rock/Pop
Mandy Capristo
Lena
Nena
Ivy Quainoo
Y’akoto

Echo 2013: Künstlerin International Rock/Pop
Lana Del Rey
Amy Macdonald
Katie Melua
P!nk
Emeli Sandé

Echo 2013: Gruppe National Rock/Pop
The BossHoss
Mrs. Greenbird
Pur
Silbermond
Die Toten Hosen

Echo 2013: Gruppe International Rock/Pop
Florence + The Machine
Gossip
Mumford & Sons
Of Monsters And Men
The xx

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe Deutschsprachiger Schlager
Fantasy
Helene Fischer
Olaf
Matthias Reim
Michael Wendler

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe Volkstümliche Musik
Amigos
Andreas Gabalier
Michael Hirte
Kastelruther Spatzen
Santiano

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Hip-Hop/Urban National/International
Cro
Max Herre
Kollegah & Farid Bang
Seeed
Xavas

Echo 2013: Künstler/Künstler/Gruppe/Kollaboration Club/Dance National/International
Deichkind
DJ Antoine
Fritz Kalkbrenner
Paul Kalkbrenner
Schiller

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe/Kollaboration Rock/Alternative National
Die Ärzte
Kraftklub
MIA.
Unheilig

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe/ Kollaboration Rock/Alternative International
Billy Talent
Green Day
Linkin Park
Muse
The Rolling Stones

Echo 2013: Künstler/Künstlerin/Gruppe Kollaboration Crossover National/International
Adoro
Adya
The Baseballs
Gregorian
Wise Guys

Echo 2013: Erfolgreichster Newcomer National
Cro
Mrs. Greenbird
Daniele Negroni
Ivy Quainoo
Santiano

Echo 2013: Erfolgreichster Newcomer International
Alex Clare
Luca Hänni
Lana Del Rey
Of Monsters And Men
Emeli Sandé

Echo 2013: Erfolgreichster Hit des Jahres National/International
Asaf Avidan & The Mojos – „One Day/Reckoning Song (Wankelmut Remix)”
Lykke Li – „ I Follow River
Psy – „Gangnam Style”
Rihanna - “Diamonds”
Die Toten Hosen – „Tage wie diese”

Echo 2013: Erfolgreichster nationaler Act im Ausland
Unheilig

Echo 2013: Erfolgreichste Musik-DVD-Produktion National
Helene Fischer – „Für einen Tag - Live“
Peter Maffay – „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“
Rammstein – „Videos 1995-2012“
Die Toten Hosen – „Noches Como Estas - Live in Buenos Aires“
Unheilig – „Lichter der Stadt"

Echo 2013: Erfolgreichster Live-Act National
Peter Maffay

Echo 2013: Bestes Video National
Bushido – „Kleine Bushidos“
Cro – „Easy“
Lena – „Stardust“
Die Toten Hosen – „Tage wie diese“
Y-Titty – „Der letzte Sommer“

Echo 2013: Radio-Echo
Die Ärzte – „M&F“
Cro – „Du“
Silbermond – „Himmel auf“
Roman Lob – „ Standing Still“
Die Toten Hosen – „Tage wie diese“

Echo 2013: Medienpartner des Jahres
FluxFM

Echo 2013: Handelspartner des Jahres
Expert AG

Echo 2013: Bester Produzent/Produzentin/Produzententeam National
Cro für Cro – „Raop”
Der Graf, Thorsten Brötzmann, Kiko Masbaum, Roland Spremberg, Henning Verlage für Unheilig – „Lichter der Stadt“
Elephant Music: Mark Nissen und Hardy Krech für Santiano – „Bis ans Ende der Welt“
Seeed für Seeed – „Seeed“
Vincent Sorge und Die Toten Hosen für Die Toten Hosen – „Ballast der Republik“

Echo 2013: Würdigung des Lebenswerkes
Hannes Wader

Echo 2013: Kritikerpreis National
Deichkind „Befehl von ganz unten“
Kid Kopphausen „I“
Kraftklub „Mit K“
Sizarr „Psycho Boy Happy“
Die Türen „ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ“

Echo 2012: Lifetime-Achievement-Award International for Outstanding Contribution to Music
Led Zeppelin

Echo 2012: Ehrenecho für soziales Engagement
Daniel Barenboim

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

Mehr zu dem Thema

Echo 2013: Erste Awards für Toten Hosen, Barenboim, Kraftklub, FluxFM und Expert (21.03.2013)

Echo 2013: Lebenswerk-Echo für Hannes Wader, Auftritt mit Toten Hosen (20.03.2013)

Frida Gold live beim Echo 2013 – neues Album im Juni (19.03.2013)

Echo 2013: Led Zeppelin, Linkin Park und Lana Del Rey auf dem Roten Teppich (19.03.2013)

Stiftung "Musik hilft": Erste Echos werden beim Charity-Dinner verliehen (18.03.2013)

Frei.Wild nach Echo-Aus: "Es war ein Fehler uns auszuschließen" (15.03.2013)

Echo 2013: Emeli Sandé, Silly, Lena & Peter Plate live (14.03.2013)

Frei.Wild nach Echo-Aus: Kritik an Deutscher Phono Akademie (11.03.2013)

Echo 2013: Cro und Die Toten Hosen sind Favoriten | mit Videos (05.03.2013)

Absage vom Echo: Frei.Wild nehmen's gelassen (08.03.2013)

Echo 2013: Frei.Wild von der Nominierten-Liste gestrichen (07.03.2013)

Frei.Wild-Echo-Kontroverse: BVMI nimmt Stellung | Update (07.03.2013)

Echo-Nominierungen: MIA. verzichten wegen Frei.Wild, Die Ärzte nehmen Stellung (07.03.2013)

Echo-2013-Nominierung: Kraftklub wollen wegen Frei.Wild verzichten (06.03.2013)

Echo 2013: Tickets sind weg (22.02.2013)

Echo 2013: Viewing-Lounge für Branchenmitglieder (21.02.2013)

Echo 2013: Cro, Depeche Mode & Seeed live | mit Videos (21.02.2013)

Echo 2013: Fans bestimmen "Bestes Video National" | mit Videos (14.02.2013)

Echo 2013: Helene Fischer ist Gastgeberin | mit Video (06.02.2013)

Lebenswerk-Echo 2013: Led Zeppelin kommen nach Berlin (30.01.2013)

Echo 2013: David Garrett, Helene Fischer, Die Toten Hosen nominiert (30.01.2013)

 

Weitere News