05.02.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Dendemann groovt mit FKP durch die Clubs

 

Hamburg - Dendemann gilt als einer der einfallsreichsten Hip-Hop-Texter. Ab Ende April geht der Wahl-Hamburger wieder auf Tournee. Unter der Ägide von FKP Scorpio stellt der 36-Jährige sein neues Album, "Vom Vintage verweht" (Four Music/Columbia Berlin/Sony Music), vor.

Der Longplayer ist Dendemanns zweites Soloalbum. Es wurde unter der Regie von Produzent Moses Schneider live eingespielt und bringt Rock und Rap unter einen Hut. Bekannt wurde "Dende", der mit bürgerlichem Namen Daniel Ebel heißt, als MC des Hip-Hop-Duos Eins Zwo, das sich 2003 auflöste.

Tickets gibt es unter anderem auf www.fkpscorpio.com und www.eventim.de.

Dendemann - live 2010
28.04. Bremen, Schlachthof
29.04. Hamburg, Fabrik
30.04. Münster, Skater's Palace
01.05. Köln, Gloria
02.05. Heidelberg, Karlstorbahnhof
03.05. Frankfurt, Batschkapp
06.05. Stuttgart, Röhre
07.05. München, Backstage
08.05. Freiburg, Jazzhaus
09.05. Düsseldorf, Zakk
10.05. Saarbrücken, Garage
11.05. Würzburg, Posthalle
12.05. Berlin, Astra

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

28.08.14 |

Recorded Music

International

Wiz Khalifa freut sich mit "Blacc Hollywood" über seine erste Nummer eins in den US-Album-Charts, doch insgesamt hat die Branche in dieser Woche nicht viel Grund zu feiern: Mit 3,97 Millionen verkauften Alben wurden in der Erhebungswoche weniger Alben abgesetzt als je zuvor – zumindest seit Nielsen SoundScan 1991 mit der Datenerhebung begann.

 

28.08.14 |

Recorded Music

Szene

Der iranisch-britische Sänger Sami Yusuf veröffentlicht mit "The Centre" sein fünftes Studioalbum. Der neue Lonplayer ist ab dem 12. September erhältlich.

 

27.08.14 |

Live Entertainment

Messen/Events

Neben Herbert Grönemeyers Interview wurden nun auch alle anderen Programmpunkte des Reeperbahn Festivals 2014 enthüllt.

 

27.08.14 |

Recorded Music

Messen/Events

Die Kölner Band Oracles haben beim popUP NRW-Preis 2014 den mit 10.000 Euro dotierten, ersten Preis abgestaubt. Die Auszeichnung gilt erfolgreichen Bands aus Nordrhein-Westphalen, die auf dem besten Weg zu nationaler und internationaler Präsenz sind.