20.02.2012  Recorded Music  Szene

Cro: Debüt "Raop" erscheint im Sommer

 

Stuttgart - Er gilt als einer der viel versprechendsten Newcomer Deutschlands. Rapper Cro veröffentlicht im Sommer sein Debütalbum "Raop" über das Indie-Label Chimperator. Für den Vertrieb zeichnet Groove Attack verantwortlich.

Das Video zu "Easy" von Cro. Mehr Videos gibt's bei tape.tv.


Dank der Erfolge von Marteria und Casper im letzten Jahr hat der deutsche Hip-Hop-Stern wieder zu leuchten begonnen. Die Newcomer stehen schon in den Startlöchern, um ihre Beats unter uns zu verteilen. Allen voran der 19-jährige Cro. Mit seinem zweiten Mixtape "Meine Musik" letztes Jahr im Februar sorgte Cro im Netz für Furore. Ausschlaggebend für Cros schnell wachsenden Erfolg war vor allem das Video zu seinem Song "Easy", in dem ausschließlich Models in Erscheinung treten. Innerhalb weniger Tage wurden auf YouTube eine Viertel Million Klicks verzeichnet. Mittlerweile kommt der Clip auf über 5,3 Millionen Views.

Das Label Chimperator wurde auf ihn aufmerksam. So entstand die Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Indie- Label, das ihn im Oktober 2011 unter Vertrag nahm. Vor kurzem unterschrieb Cro zudem einen exklusiven Autorenvertrag bei Universal Music Publishing. Nun steht der Release des Debütalbums an. Dafür hat sich Chimperator - "nach langen und guten Verhandlungen mit möglichen Partnern" - dafür entschieden, das erste Album von Cro selbst auf den Markt zu bringen. "Wir haben Cro alleine und mit eigener Kraft auf das aktuelle Level gebracht und wollen auch den nächsten Schritt ohne eine 'Major-Maschine' im Hintergrund gehen", so Sebastian Andrej Schweizer, Geschäftsführer und Gründer von Chimperator. "Wir haben mit Chimperator zehn Jahre auf diesen Punkt, an dem wir jetzt sind, hingearbeitet. Und es freut mich unglaublich zu sehen, wie jetzt alles funktioniert."

Das sieht Cro ähnlich: "Mir ist es sehr wichtig, mein erstes 'richtiges' Album mit Chimperator und aus eigener Kraft zur veröffentlichen. Ich will es selber schaffen. Chimperator hat an mich geglaubt, als mich wirklich niemand kannte und einen perfekten Job gemacht. Wir sind ein unglaublich gutes Team, es macht uns allen sehr viel Spaß und jeder Tag, jede Aktion ist im Moment aufregend und spannend - eben weil wir kein riesen Budget im Hintergrund haben. Die Angebote waren alle sehr beeindruckend aber mir geht es in erster Linie um die Musik und ich will mir diese Spannung gern noch ein bisschen beibehalten."

Als Partner für den physischen und digitalen Vertrieb des ersten Cro-Albums steht dem Stuttgarter Indie-Label Groove Attack zur Seite. "Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass sich Chimperator und Cro für uns entschieden haben", so Frank Stratmann, Managing Director Groove Attack. "Cro ist ein unglaublicher Künstler und der zur Zeit heißeste Rapper in Deutschland. Chimperator hat ein sehr gutes Gespür und gezeigt, wie man mit Indie-Mitteln auf Major-Ebene arbeitet. Wir werden zusammen sehr viel erreichen."

Cro hat in den nächsten Monaten einen vollen Terminkalender. So ist der Rapper im März als Support von Casper auf dessen "Der Druck steigt"-Tour unterwegs. Im April/Mai folgt dann die "Hip Teens Wear Tight Jeans"-Tour, die Cro zusammen mit Rap-Kollege Ahzumjot, dessen Booking seit kurzem auch exklusiv über Chimperator Live läuft, und Rockstah Live absolviert. Die Tour ist bereits ausverkauft.

Bei der Vertragsunterzeichnung mit Groove Attack (v.l.): Sebastian Möllmann (Chimperator Rechtsanwalt), Matthias "Botsch" Böttcher (Director Sales & Repertoire Development Groove Attack), Holger Schneider (Head of Digital Sales Groove Attack), Judith Theiss (Legal & Business Affairs GA), Ramin Bozorgzadeh (Label Manager Groove Attack), Cro, Frank Stratmann (Managing Director Groove Attack), Sebastian Andrej Schweizer (Geschäftsführer & Gründer Chimperator), Steffen Posner (Geschäftsführer Chimperator Live), Geschäftsführer Kodimey Awokou Niko und Papadopoulos (Finance & Accounting Chimperator).

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News