31.08.2011  Recorded Music  Österreich

Charts Österreich KW 34: Andreas Gabalier geht in Führung | mit Videos

 

Wien – Andreas Gabalier klettert mit seinem aktuellen Album, "Herzwerk" (Universal Music), an die Spitze der Charts in Österreich. Im Vergleich zur Vorwoche musste der Volksmusiker zwar nur einen Platz gut machen, bis dahin war es jedoch ein weiter Weg: 64 Wochen hat es seit dem Chart-Einstieg gedauert, 48 davon notierte Gabalier in den Top 10.

Auf Rang zwei war Andreas Gabalier bereits öfter zu finden, unter anderem in der Debütwoche von "Herzwerk" im Juni 2010 – für die Pole Position reichte es bislang jedoch nie. Seit mittlerweile sechs Wochen kann der Sänger gleich zwei Alben in den Top 10 vorweisen. Neben "Herzwerk" notiert "Da komm' ich her", Gabaliers erstes Album aus dem Jahr 2009, notiert in dieser Woche auf der Sieben.

Da muss selbst Lenny Kravitz den Hut ziehen. Der US-Rocker platziert sein neues Album, "Black And White America" (Warner Music), auf Rang zwei. Günter Brödls Alter-Ego Kurt Ostbahn verpasst die Top 10 mit "Ois wosd brauchst" (Universal Music) nur knapp und verharrt vorerst auf Platz elf.

Auf den Positionen 21 und 23 sind LaFee sowie Lang Lang mit den Wiener Philharmonikern neu dabei – mit "Frei" (Capitol) respektive "Liszt – My Piano Hero" (Sony Music).

Bei den Singles führen nach wie vor Lucenzo und Don Omar das Feld an – mit "Danza Kuduro". Maroon 5 feat. Christina Aguilera sichern sich ihre beste Platzierung bislang für "Moves Like Jagger" (beide Universal Music). Der Song klettert in dieser Woche von Rang 15 auf die Acht.

Maroon 5 feat. Christina Aguilera "Moves Like Jagger": Sehen Sie noch mehr Musikvideos auf tape.tv.



Einziger Neueinsteiger in den Top 10 ist David Guetta mit "Night Of Your Life" (Capitol) auf der Neun. Der französische Erfolgs-DJ und -Produzent ist auch für den dritthöchsten New-Entry verantwortlich: Für den Song "Lunar" ist Position 58 drin. Dazwischen, auf Rang 53, platziert Doreen ihre neue Single, "Wie konntest du nur" (Universal Music).

Doreen "Wie konntest du nur": Auf tape.tv gibt's noch mehr Musikvideos.



Album Top 10 – 22. bis 28. August 2011:
01. (02) Andreas Gabalier "Herzwerk"
02. (NEU) Lenny Kravitz "Black And White America"
03. (01) Netrebko/Kaufmann/Schrott "Die Superstars der Klassik"
04. (04) Amigos "Mein Himmel auf Erden"
05. (06) Nockalm Quintett "Zieh dich an und geh"
06. (05) Amy Winehouse "Back To Black"
07. (08) Andreas Gabalier "Da komm' ich her"
08. (07) Adele "21"
09. (10) Foo Fighters "Wasting Lights"
10. (03) Die Paldauer "Unschlagbar"

Nicht mehr in den Top 10:
15. (09) Amy Winehouse "Frank"

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News