25.05.2011  Recorded Music  Österreich

Charts Österreich KW 20: Nadine Beiler knackt die Top 3 | mit Videos

 

Wien – Nadine Beiler landet mit ihrem zweiten Album, "I've Got A Voice" (Sony Music), auf Anhieb auf dem dritten Platz. Die Gewinnerin der dritten Staffel der österreichischen Casting-Show "Starmania" belegte beim Eurovision Song Contest 2011 den 18. Platz. Mit ihrem selbst geschriebenen Teilnehmer-Song "The Secret Is Love" entert die Sängerin erstmals die Top 10 auf Platz neun.

Auch die Plätze eins und zwei gehen in dieser Woche an Neueinsteiger: Bushido sichert sich mit seinem mittlerweile achten Studioalbum, "Jenseits von gut und böse" (Sony Music), die Pole Position vor den Söhnen Mannheims mit "Barrikaden von Eden" (Hoanzl).

Auf der Sechs notiert der österreichische Rapper Nazar mit seinem neuen Album, "Fakker" (Soulfood). Holstuonarmusigbigbandclub verpassen die Top 10 mit "Lieble" (Rough Trade) nur knapp und notieren auf Rang zwölf.

In den Single-Charts führt Pietro Lombardi, Gewinner der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", nach wie vor mit seiner Debüt-Single "Call My Name" (Universal Music). Neu auf dem dritten Platz sind Jedward, Irlands Vertreter beim Eurovision Song Contest 2011, mit ihrem Teilnehmer-Song "Lipstick" (Universal Music).

Sehen Sie noch mehr Musikvideos auf tape.tv.



Blue landen mit "I Can" (Universal Music), dem Beitrag Großbritanniens zum Eurovision Song Contest 2011, auf Rang acht.

Mehr Videos von Blue gibt's auf tape.tv.



Und wo wir schon beim ESC sind: Lena re-entert die Charts mit "Taken By A Stranger" auf Rang 18, Ell & Nikki, die Gewinner des Events, notieren mit "Running Scared" (beide Universal Music) auf Position 22.



Album Top 10 – 15. bis 21. Mai 2011:
01. (NEU) Bushido "Jenseits von gut und böse"
02. (NEU) Söhne Mannheims "Barrikaden von Eden"
03. (NEU) Nadine Beiler "I've Got A Voice"
04. (01) Nik P. "Der Junge mit der Luftgitarre"
05. (03) Caro Emerald "Deleted Scenes From The Cutting Room Floor"
06. (NEU) Nazar "Fakker"
07. (06) Hugh Laurie "Let Them Talk"
08. (02) Andreas Gabalier "Herzwerk"
09. (08) Adele "21"
10. (05) Die Edlseer "Hoamat"

Nicht mehr in den Top 10:
11. (04) Soundtrack "Fast And Furious 5 – Rio Heist"
13. (07) Herbert Grönemeyer "Schiffsverkehr"
14. (10) Jennifer Lopez "Love?"
25. (09) Udo Jürgens "Der ganz normale Wahnsinn"

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News