12.08.2014  Recorded Music  Wirtschaft

Charts Deutschland KW 33: Beatsteaks auf Eins | mit Videos

 

Baden-Baden/München – Die Beatsteaks gehen mit ihrem neuen, selbstbetitelten Album (Warner Music) in Führung und feiern damit ihre zweit Nummer eins in Deutschland. 2011 war mit "Boombox" ebenfalls die Pole Position drin. Da Live-Album "Muffensausen" erreichte vergangenes Jahr Rang drei.

Beatsteaks "Gentleman Of The Year (Kid Simius Remix)"



Ebenfalls neu in den Top 10 sind Eluveitie mit "Origins" (Nuclear Blast/Warner Music) auf der Sechs sowie Angus & Julia Stone mit ihrem selbstbetitelten Album (Vertigo/Capitol/Universal) auf der Acht. Auf Rang 13 steigen Unisonic mit "Light Of Dawn" (Edel) in die deutschen Album-Charts ein, auf Position 19 folgt Achtvier mit "Wohlstand" (Distri/Soulfood). G.G. Anderson landet mit "Die Sterne von Rom" (Telamo/Sony Music) neu auf Platz 23.

Die Amigos, die Erstplatzierten der vergangenen Woche, landen mit "Sommerträume" (Ariola/Sony Music) auf der Vier.

Die Single-Charts

Die Beatsteaks, die neuen Spitzenreiter der Album-Charts, sind auch bei den Singles zu finden. Mit "Gentleman Of The Year" re-entern die Berliner auf Position 72. Erfolgreichste Neueinsteiger in den Single-Charts sind David Guetta und Sam Martin mit "Lovers On The Sun" (Warner Music). Der Song landet direkt auf der Eins und verweist Marlon Roudette mit "When The Beat Drops Out" (Vertigo/Capitol/Universal) auf die Zwei. Maroon 5 sind gleich zwei mal neu dabei – mit "Maps" auf der Zehn sowie mit "It Was Always You" (Universal Music International) auf Platz 88.

Weitere Neuzugänge in den deutschen Single-Charts: Kayef & Liont mit "Nie wieder niemand" (RecordJet) auf Position 55, Angus & Julia Stone mit "Grizzly Bear" auf Platz 94, Chakuza mit "Drehscheibe" (Four Music/Sony Music) auf Rang 97 sowie, auf Platz 100, Netsky feat. Beth Ditto mit "Running Low" (Sony Music).


Die Charts wurden in der Woche vom 1. bis 7. August 2014 erhoben.




0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Mit ihrem Live-Set "Böhse für's Leben - Live am Hockenheimring 2015" platzieren sich die Böhsen Onkelz ein achtes Mal an der Spitze der deutschen Album-Charts.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Digital+Mobil

Sieben Monate nach der Veröffentlichung steht das Hitalbum "25" von Adele Fans auch auf Streaming-Diensten zur Verfügung. Dies wurde von Spotify, Apple Music, Amazon Prime und Tidal bestätigt.

 

24.06.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Jean Pierre Kraemer, bekannt als von der Show "Die PS Profis" auf Sport1 und von seinem YouTube-Kanal "JP Performance", hat beim Sony-Label Spassgesellschaft unterschrieben. Seine eigene Liveshow, die im November Premiere feiert, wird von Burcardo als Veranstalter auf die Beine gestellt.

 

24.06.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Am gestrigen Donnerstag, 23. Juni, trafen sich die Aktionäre der DEAG Deutsche Entertainment AG zur ordentlichen Hauptversammlung. Dabei wurde Michael Busch zum vierten Aufsichtsratsmitglied gewählt.