26.02.2016  Recorded Music  Szene

Budde Music signt ESC-Sieger-Komponisten Ali Zuckowski

 

Berlin – Budde Music vertritt fortan die Verlagsrechte an den Werken des Komponisten und Songwriters Ali Zuckowski. Jener schrieb unter anderem an Conchita Wursts ESC-Song "Rise Like A Phoenix" mit, mit dem Österreich 2014 den Sieg davontrug.

Außerdem schrieb Alexander "Ali" Zuckowski in seiner Karriere unter anderem schon für Udo Lindenberg, Sarah Connor, Adel Tawil, Ina Müller, Sasha und Blue. Im vergangenen Jahr feierte er zudem internationale Erfolge mit "El mismo sol", das gemeinsam mit Simon Triebel und dem Interpreten Alvaro Soler entstand.

Abseits seiner Komponistentätigkeit saß Ali Zuckowski 2010 in der Jury des Deutschen Musikautorenpreises und ist seit Ende 2014 das jüngste stellvertretende Mitglied im Aufsichtsrat der GEMA.

Benjamin Budde, MD Budde Music, erklärt: "Gerade weil uns bereits eine enge Freundschaft verbindet, ist es mir nun eine große Freude, diese Zusammenarbeit offiziell verkünden zu dürfen. Ali ist einer der talentiertesten und gleichzeitig erfolgreichsten Songwriter in Deutschland. Es ist beeindruckend, was er in seiner Karriere bereits erreicht hat und besonders schön zu wissen, dass Budde Music ihn ab sofort auf seinem Weg begleiten und unterstützen darf."

Ali Zuckowski fügt hinzu: "Der Budde-Musikverlag hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Musikverlage in Deutschland entwickelt. Das ist nicht zuletzt dem unermüdlichen Einsatz von Benjamin Budde zu verdanken, der im Zuge unserer intensiven Zusammenarbeit an unserem gemeinsamen Herzensprojekt Alvaro Soler nicht nur ein wertvoller Geschäftspartner, sondern auch ein guter Freund geworden ist."

Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Ender Atis (Head Of Business Affairs / CCO, Budde Music), Asterix Westphal (Anwalt Ali Zuckowski), Ali Zuckowski, Benjamin Budde (MD & Head Of Creative, Budde Music) und Marc Johlen (A&R Manager, Budde Music).

1 Leser fand diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News

 
 

27.05.16 |

Recorded Music

Szene

Die neue Musikshow auf ProSieben, "Musicshake by Rea Garvey", ist DOA – Dead On Arrival, wie in Amerika ein Programm genannt wird, das bereits mit der ersten Sendung floppt.

 

27.05.16 |

Recorded Music

Wirtschaft

Nach drei Wochen an der Spitze der deutschen Album-Charts muss Udo Lindenberg mit "Stärker als die Zeit" nun eine Position durchrutschen. Beerbt wird der Altrocker vom Deutschrapper Kontra K, der mit "Labyrinth" seine erste Pole Position feiert.

 

27.05.16 |

Live Entertainment

Wirtschaft

Nachdem CTS Eventim das vergangene Geschäftsjahr mit einem neuen Bestwert abgeschlossen hat, ist der Live-Konzern auch erfolgreich ins Jahr 2016 gestartet. Der Umsatz stieg dabei auf 163,2 Millionen Euro – ein Plus von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

 

27.05.16 |

Live Entertainment

Spielstätten

Der Eigentümer hält das Partyprogramm angeblich für „uncool“. Der Fall geht vors Gericht.