16.02.2010  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Brendan Perry gibt mit FKP Skorpio drei Konzerte

 

Hamburg - Brendan Perry startet wieder solo durch: Mit FKP Scorpio will der Brite im März Gastspiele in Köln, Berlin und Dresden geben. Für dieses Jahr ist auch sein neues Album "Ark" angekündigt, das er selbst geschrieben, eingespielt, aufgenommen und produziert hat.

"Eye Of The Hunter" (4ad/Beggar), sein letztes Studioalbum, veröffentlichte Brendan Perry 1999 - es enthielt neben eigenen Songs auch eine Coverversion von Tim Buckleys Stück "I Must Have Been Blind". Nun hat er sich von seinem Label 4ad getrennt und das neue Album "Ark" komplett selbst entworfen. Er bezeichnet es als "truly independent". Die Instrumentierung dafür stammt aus Sample-Bibliotheken und Synthesizer-Sounds. Perry meinte, er versuche damit die heutige Welt wiederzuspiegeln, in der wir uns immer mehr auf Maschinen verlassen.

Tickets gibt es an allen CTS-Vorverkaufsstellen, unter der Hotline 01805-853653 sowie auf www.eventim.de.

Brendan Perry - live 2010
21.03. Köln, Gloria
22.03. Berlin, Babylon
23.03. Dresden, Alter Schlachthof

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 

 

Weitere News