07.01.2016  Recorded Music  Schweiz

Andreas Gabalier erhält Edelmetall im Schweizer Fernsehen

 

Zürich – Das neue Jahr geht für Andreas Gabalier gleich gut los: Der Volksrock'n'Roller wurde bei einem TV-Auftritt in der Schweiz von Universal Music Schweiz mit mehreren Edelmetall-Auszeichnungen überrascht.

Am 2. Januar war Andreas Gabalier in der SRF-Sendung "Kilchspergers Jass Show" zu Gast. Moderator Roman Kilchsperger übergab ihm dabei die Awards.

Der österreichische Musiker und Sänger erhielt Doppel-Platin für über 60.000 verkaufte Einheiten der Single "I sing a Lied für Di" und Gold für über 30.000 verkaufte Exemplare der Single "Amoi seg‘ ma uns wieder". Album-Platin gab es zudem für über 20.000 verkaufte Einheiten von "Volksrock’n’Roller" sowie Gold für je über 10.000 Verkaufseinheiten der Longplayer "Da komm ich her", "Mountain Man" und "Herzwerk".

Bereits im November hatte Andreas Gabalier insgesamt 23 Gold- und Platin-Auszeichnungen aus Deutschland und Österreich erhalten.

Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Roman Kilchsperger (Moderator), Andreas Gabalier, Sepp Adlmann (Adlmann Promotion) und Manfred Ehlert (Head of Live Services & Special Projects Universal Music).

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

1 Leser fand diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News