29.02.2016  Live Entertainment  Tourneen/Festivals

Andreas-Bourani-Tour 2016: Zusatzshows dank 100.000 verkaufter Tickets

 

Berlin - Andreas Bourani will eine längere Live-Pause einlegen – davor tritt er allerdings auf seiner "Hey Tour 2016" im Mai und Juni in fünf weiteren Städten auf. Zuvor hatte Bourani im Januar und Februar bereits vor über 100.000 Fans gespielt hat.

Wie die Veranstalter, Peter Rieger Konzertagentur in Kooperation mit Four Artists Booking, erklären, wurden viele der Shows Anfang des Jahres bereits aufgrund der "enormen Nachfrage" in größere Locations verlegt. Insgesamt verzeichnete der erste Teil der "Hey Tour 2016" dann weit über 100.000 Zuschauer, wie es in einer Pressemitteilung heißt, davon u.a. 15.000 in der Kölner LANXESS arena, 12.000 in Barclaycard Arena Hamburg und 9000 in Münster in der Halle Münsterland.

Zwei der Konzerte im Mai sind Zusatzshows: jeweils ein Termin in der Emsland Arena in Linden und in der Mannheimer SAP Arena.

Die anderen drei Shows sind der Ersatz für die ausgefallenen Konzerte in München, Zürich und Hannover im Februar. Bourani hatte dort wegen einer Erkrankung absagen müssen. Der Vorverkauf für die Andreas-Bourani-Konzerte im Mai und Juni hat begonnen.

Andreas Bourani - "Hey Tour 2016"
>> Tickets via Eventim
26.05.2016 Lingen, Emsland Arena
27.05.2016 Mannheim, SAP-Arena
30.05.2016 Hannover, TUI-Arena
01.06.2016 CH - Zürich, Hallenstadion
02.06.2016 München, Olympiahalle

Hintergrund: Andreas Bourani

Dem 32-jährigen Sänger gelang gleich mit der Debütsingle, "Nur in meinem Kopf", der erste Hit – 2011 kletterte die Single in Deutschland bis auf Platz 16. Der erste Nummer-eins-Hit folge 2014 mit dem WM-Hit "Auf uns", der Bourani Zweifach-Platin für über 600.000 verkaufte Einheiten einbrachte. Die zweite Nummer eins erreichte Bourani 2015 gemeinsam mit Sido und der Single "Astronaut". Bouranis Debütalbum, "Staub & Fantasie", war bereits erfolgreich und sorgte für eine Goldauszeichnung, mit "Hey" drang er allerdings erstmals bis auf Platz drei der Album-Charts vor und räumte Dreifach-Platin für über 600.000 verkaufte Einheiten ab. Andreas Bourani steht bei Vertigo Berlin/Universal Music unter Vertrag.

Zudem wurde Andreas Bourani bereits mit einem Echo, einem Bambi, dem Bayerischen Musikpreis und dem Sprachkulturpreis ausgezeichnet. Seine Erfolge befeuerte Bourani u.a. mit seiner Teilnahme an Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 2015" sowie seiner Jurorentätigkeit bei "The Voice Of Germany".

0 Leser fanden diesen Beitrag lesenswert

0 Leser fanden diesen Beitrag weniger lesenswert

Vielen Dank für Ihre Meinung.

Sie haben schon an der Berwertung teilgenommen.

Sie haben ihre Meinung geändert.


 
 
 

Weitere News