TOP INTERVIEWS

24.07.2015

Rhapsody und Napster konnten die Zahl ihrer Nutzer innerhalb eines Jahres um 50 Prozent steigern. Der Katalog von Rhapsody/Napster beinhaltet derzeit insgesamt 35 Millionen Titel. In den deutschsprachigen Ländern kommen noch zusätzlich über 10.000 Hörbücher hinzu und auch in diesem Bereich wird am Ausbau gearbeitet. Thorsten Schliesche, Executive Vice President und General Manager von Napster in Europa, sprach vor der Veröffentlichung der jüngsten Erfolgsmeldung mit "musikmarkt" unter anderem darüber, warum er davon ausgeht, dass das Wachstum im Streaming weiter anhalten wird, wie er zu dem Markteintritt von Apple Music steht und was Napster für die nächsten Monate plant.


15.07.2015

Nur drei Singles hatten Tagtraeumer veröffentlicht, als sie im März beim Amadeus Austrian Music Award 2015 als "Band des Jahres" ausgezeichnet wurden. Ihr Debütalbum, "Alles OK?", schaffte es in ihrer Heimat Österreich auf Platz fünf der Charts, nun nehmen sich Tagtraeumer Deutschland vor.


14.07.2015

Der deutsche Musikmarkt ist in den ersten sechs Monaten 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mit einer Umsatzsteigerung von 4,4 Prozent deutlich gewachsen, wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) bekanntgab. Besonders Streaming legte mit einem Plus von 87,4 Prozent stark zu. "musikmarkt" befragte BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke zu den aktuellen Entwicklungen auf dem deutschen Musikmarkt, der Rolle der deutschsprachigen Musik und seiner Prognose für das Geschäftsjahr 2015.


 
Künstlerlexikon

Alle Infos zu Bands von A-Z aus unseren Musik News hier im Musikmarkt Künstlerlexikon